Friedenau vergibt den Sieg

Friedenau.Gegen den SC Charlottenburg gab es für den Friedenauer TSC ein Unentschieden. Allerdings hätte es gegen den Aufstiegsaspiranten auch genauso gut einen Sieg geben können. Durch einen Doppelschlag von Knaack (25.) und Mann (29.) lag der TSC bis zur Nachspielzeit der ersten Hälfte 2:0 vorn. Doch noch vor der Pause gelang dem SCC der Anschlusstreffer. In der zweiten Halbzeit konnte sich Friedenau den Angriffen der Charlottenburgern lange tapfer erwehren, bis zehn Minuten vor Schluss doch noch der Ausgleich fiel. Am kommenden Sonntag wartet mit dem Grünauer BC eine leichtere Aufgabe auf Friedenau. Anpfiff ist um 15.30 Uhr an der Offenbacher Straße.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.