Friedenauer TSC chancenlos

Friedenau. Für den sonst so heimstarken Friedenauer TSC hat es am vergangenen Sonntag gegen den BFC Dynamo II eine empfindliche 1:6 (0:2)-Pleite gegeben. Eine Halbzeit lang hielt der TSC noch gut mit, doch spätestens nach dem dritten Treffer des Tabellenführers in der 51. Minute war die Partie entschieden. Knaack gelang erst in der Schlussminute beim Stande von 0:6 der Ehrentreffer für die Friedenauer, denen vor dem gegnerischen Tor vor allem die Kaltschnäuzigkeit fehlte.

Am kommenden Sonntag muss der Friedenauer TSC bei Club Italia am Spandauer Damm antreten. Beginn der Partie ist um 14 Uhr.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.