Friedenauer TSC: Siegtor durch Avramenko

Friedenau. Der Friedenauer TSC hat im zweiten Spiel der Rückrunde seinen zweiten Sieg errungen. Der Landesligist gewann am vergangenen Sonntag vor knapp 100 Zuschauern gegen die Spandauer Kickers mit 1:0 und bleibt damit dem Führungsduo auf den Fersen. Avramenko erzielte nach 18 Minuten den entscheidenden Treffer. Die Friedenauer hatten ihre beste Phase in den ersten 20 Minuten, bauten im zweiten Abschnitt aber ab und durften am Ende zufrieden sein, den Sieg über die Zeit gebracht zu haben. Friedenau trifft am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr auf dem Sportplatz Offenbacher Straße auf die Reserve des Berliner SC.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.