Ampel wird erneuert

Friedenau. Am Friedrich-Wilhelm-Platz lässt die Senatsverwaltung die Ampel erneuern. Gleichzeitig modernisiert das bezirkliche Straßenbauamt mit Mitteln des „Radverkehrs-Infrastrukturprogramms“ des Landes die Radwege im Kreuzungsbereich. Künftig können Radfahrer und Fußgänger die Bundesallee im Bereich der Schmargendorfer Straße sicher überqueren. Die Bauerabeiten erfolgen in zehn kleinen Abschnitten und dauern voraussichtlich bis 29. Juli. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.