Annekathrin Bürger liest

Friedrichsfelde."Der Rest, der bleibt - Erinnerungen an ein unvollkommenes Leben" heißt die Biografie der Schauspielerin Annekathrin Bürger, die sie am Donnerstag, 25. Oktober, um 19 Uhr in der Bodo-Uhse-Bibliothek am Tierpark in der Erich-Kurz-Straße 4 vorstellen wird. Die beliebte Schauspielerin schildert in ihrer Biografie von zahlreichen Begegnungen, wie etwa mit Federico Fellini, spricht von Rückschlägen in der Karriere und ihren Gedanken zu gesellschaftlichen Entwicklungen. Der Eintritt zur Lesung kostet vier, ermäßigt drei Euro. Karten können in der Bibliothek unter 512 21 02 reserviert werden.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden