Ein Tierbaby von 177 Zentimetern

Friedrichsfelde.Ein Gardemaß von 177 Zentimetern kann das am 21. März im Tierpark Friedrichsfelde, Am Tierpark 125, geborene Bullkalb Eric aufweisen. Die kleine Uganda-Giraffe wurde von seiner Mutter im Stehen zur Welt gebracht. Somit fiel das Jungtier etwas unsanft aus einer Höhe von zwei Metern in den mit Stroh ausgelegten Stall. Nicht einmal eine Stunde dauerte es, bis Eric von alleine stehen und auch die ersten Gehversuche unternehmen konnte. Bei Gefahr verzieht sich das Tier zwischen die langen Beine der Mutter. Die Uganda-Giraffe ist eine von neun Unterarten der Giraffe. Einst war sie von Kenia über den Sudan bis nach Uganda verbreitet, heute existieren die letzten freilebenden Giraffen dieser Art im Murchison Falls Nationalpark in Uganda. Tierparkbesucher können den kleinen Eric jetzt inmitten einer zehnköpfigen, langbeinigen Herde von Giraffen im Giraffenhaus erleben. Weitere Informationen unter www.tierpark-berlin.de/tierpark.html.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.