Halsbandmaki für den Tierpark

Friedrichsfelde."Tonik" heißt der Neuzugang im Tierpark Berlin, der auf der Lemuren-Insel neben dem Vari-Wald zu sehen ist. Der Halsbandmaki kam aus dem Zoo Pilsen und wurde dort im Mai 2010 geboren. Halsbandmakis bewohnen die Regenwälder eines sehr begrenzten Gebietes im Südosten Madagaskars. Wie alle Lemuren sind sie in ihrem Bestand gefährdet. In Zoologischen Gärten wird diese Art nur äußerst selten gepflegt. "Tonik" ist derzeit der einzige Halsbandmaki in einem deutschen Zoo. Der Tierpark hofft, in den nächsten Jahren auch ein Weibchen dieser Tierart zu erhalten.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden