Tierpark und Zoo erhalten neuen Chef

Friedrichsfelde. "Ab jetzt wird für die Zukunft gehandelt", freut sich Thomas Ziolko, Vorsitzender der Fördergemeinschaft von Tierpark und Zoo.

Ziolko begrüßt die Entscheidung, Andreas Knieriem zum alleinigen Vorstand der Haupstadtzoos zu berufen. Damit seien die Weichen für die Zukunft von Tierpark und Zoo gestellt. "Dr. Andreas Knieriem ist ein in der internationalen Zoowelt anerkannter Visionär, der nicht nur über menschliche und wirtschaftliche Kompetenzen verfügt, sondern dem auch stets das Wohlergehen der Tiere und die Bedürfnisse der Besucher am Herzen liegen. Wir, die Freunde der Hauptstadtzoos, blicken mit Freude und Zuversicht in die Zukunft und werden den Tierpark Berlin und den Zoo Berlin bei all ihren schwierigen Herausforderungen aktiv unterstützen. Wir danken dem scheidenden Direktor, Dr. Bernhard Blaszkiewitz, für seine Arbeit", so Ziolko. Dazu gehöre unter anderen der Aus- und Neubau von Tiergehegen in beiden Anlagen.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.