Auf Worte folgen Taten

Friedrichsfelde. Borussia 1920 lässt seinen Worten Taten folgen und steht nach zwei Spielen mit sechs Punkten auf Platz zwei der vierten Abteilung der Kreisliga B. Beim BSV Hürtürkel II gewann die Borussia am vergangenen Sonntag mit 3:0. Über ein Eigentor sicherte man sich früh (16.) die Führung. Müller erhöhte zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt (45.) per Elfmeter auf 2:0, ehe Boldt mit einem sauber zu Ende gespielten Konter den Deckel drauf machte (74.). Den dominanten Auftritt Hürtürkels beantwortete die Borussia mit starker Abwehrarbeit.

Das sollte auch kommenden Sonntag (12 Uhr, Stadion Friedrichsfelde) nötig sein, wenn Aufstiegskonkurrent Concordia Britz II zu Gast ist.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.