Kneipenmusikfest: 12 Bands treten in 12 Lokalen auf

Die Band "Strange Brew" bringt klassischen Rock unter die Kneipengäste. (Foto: Veranstalter)

Friedrichshagen. Das Kneipenmusikfest am Müggelsee feiert seine 10. Ausgabe. Am 27. September geht es rund um die Bölschestraße hoch her.

Die Besucher dürfen sich auf Musik mehrerer Stilrichtungen freuen. So spielen im Wirtshaus Rolandseck (Scharnweberstraße 67) die "Barrelmen" Irish Folk, im Restaurant "Ägir" (Spreestraße 1) bringen "Strange Brew" klassischen Rock zu Gehör. Die Konzertband "Adelity" bringt im Seebad Friedrichshagen (Müggelseedamm 216) die Welthits von Adele unter das Publikum.

Die Karte für den ganzen Abend kostet 12 Euro im Vorverkauf und 15 Euro in den beteiligten Lokalen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Vorverkauf ist an der Theaterkasse auf dem Markt in Friedrichshagen und in der Tourist-Info am Köpenicker Schlossplatz.

Am 8. November gibt es übrigens das nächste Kneipenmusikfest in der Köpenicker Altstadt.

Das komplette Programm finden Sie auf www.tkt-berlin.de im Internet.

Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.