Bäume müssen gefällt werden

Friedrichshagen.In den nächsten Tagen müssen mehrere Bäume gefällt werden. Unter anderem eine 20 Meter hohe Baumhasel im Müggelpark und eine 20 Meter hohe Erle im Bellevuepark. Beide sind bereits abgestorben. Weitere Bäume werden im Lübbenauer Weg, im Karolinenhofweg und in der Fährallee im Ortsteil Schmöckwitz gefällt. Vor dem Wassersportzentrum am Müggelseedamm hat das bezirkliche Grünflächenamt die Fällung von elf erst 2001 gepflanzten Eichen angeordnet. Die Bäume waren seinerzeit in bohlenumrandete Hochbeete gesetzt worden und hatten sich nicht richtig entwickelt. Nach Beseitigung der maroden Einfassungen werden neue Bäume gepflanzt.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden