Grünauer Tanne aufgestellt

Friedrichshagen.Seit dem 29. November leuchtet der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz in Friedrichshagen. Marktbetreiber Wolfgang Hirche hatte nach einem Baum gesucht (die Berliner Woche berichtete). Rund 35 Leser hatten Tannen und Kiefern aus ihren Gärten angeboten. "Ich habe es gar nicht geschafft, jeden zurückzurufen, möchte mich aber natürlich ganz herzlich bei allen bedanken", so Hirche. Ausgesucht wurde eine 30 Jahre alte Colorado-Tanne aus einem Garten in Grünau. Der zehn Meter hohe Baum wurde mit rund 1000 LED-Lichtern bestückt. Er ist auch Mittelpunkt des Friedrichshagener Weihnachtsmarkts, der am 22. und 23. Dezember mit bunten Marktbuden, Glühwein und Musik Tausende Besucher anlocken wird.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden