Konzert für das Hospizprojekt

Friedrichshagen. Am Standort der DRK-Kliniken Köpenick soll ein Hospiz eingerichtet werden. Dafür werden noch Spenden benötigt. Mit einem Benefizkonzert am 29. Juni soll wie schon im Vorjahr ein kleiner Teil der erforderlichen Gelder eingeworben werden. Ab 17 Uhr erklingen in der Christophoruskirche in der Bölschestraße Werke von Dimitri Schostakowitsch, Charles Gounod, Franz Schreker und Sergej Prokofjew. Die Karten zu 15 Euro gibt es bei der Information der DRK-Kliniken in der Salvador-Allende-Straße 2-8, im Kirchenbüro der Christophoruskirche und an der Abendkasse.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.