"Sonntagslese" mit Diekmann

Friedrichshagen.Gast der "Sonntagslese" am 27. Januar um 10.30 Uhr im Kino Union, Bölschestraße 69, ist Christoph Diekmann. Der Theologe war einer der ersten Ostdeutschen, die regelmäßig für "Die Zeit" geschrieben haben. Eines seiner großen Themen ist der Untergang der DDR. In Friedrichshagen liest er aus seinem neuen Buch "Freiheit, die ich meine". Karten an der Kinokasse oder unter 65 01 31 41.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden