Unfallzeugen gesucht

Friedrichshagen.Zu einem Verkehrsunfall am 11. Februar werden dringend Zeugen gesucht. Gegen 18.30 Uhr wollte ein 82-Jähriger die Bölschestraße im Bereich der Kreuzung mit dem Fürstenwalder Damm - unmittelbar am S-Bahnhof Friedrichshagen - überqueren. Dabei wurde er vom Pkw einer 36-Jährigen erfasst. Der Rentner wurde verletzt kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Da der Unfallhergang noch unklar ist, werden dringend Zeugen gesucht. Diese melden sich bitte beim Verkehrsermittlungsdienst der Polizei in der Nipkowstraße 23 in Adlershof, unter 46 64 68 18 00 bei oder jeden anderen Polizeidienststelle.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.