Vers-Werkstatt wird gegründet

Friedrichshagen.Am 22. Juni wird die Friedrichshagener Vers-Werkstatt gegründet. Unter Federführung von Hobbypoet Horst Rennhack (Berliner Woche berichtete) haben sich rund 20 Amateurdichter aus dem Bezirk und dem Umland zusammengefunden. Sie wollen die Tradition des Ende des 19. Jahrhunderts von Wilhelm Bölsche und Bruno Wille etablierten Friedrichshagener Dichterkreises fortführen. Möglich ist auch eine korrespondierende Mitgliedschaft, wenn Interessenten aus Gesundheits- oder Altersgründen nicht an den geplanten sechs Treffen jährlich teilnehmen können. Zur Gründung der Poetenrunde am 22. Juni um 11 Uhr im AWO-Klub, Müggelseedamm 244, sind Gäste herzlich willkommen, im Anschluss gibt es eine Grillparty auf der See-Terrasse des Hauses.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.