Besuch im Bootshaus

Berlin: Bootshaus | Friedrichshagen. Der Friedrichshagener Ruderverein lädt am 30. Mai zum Tag der offenen Bootshalle ein. Besucher können sich das Vereinsgelände und das denkmalgeschützte Bootshaus mit den Hallen ansehen. Wer will, kann in eines der Boote steigen und sich auf der Spree vor dem Vereinsgelände einmal selbst an den Rudern ausprobieren. Das Angebot gilt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Ruderer sorgen auch für Kaffee und Kuchen, damit die Gäste nicht hungrig vom Ausflug in den Rudersport heimkehren. Das Bootshaus befindet sich in Hahns Mühle 12, die Veranstaltung geht von 11 bis 16 Uhr.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.