Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 
Unsere Autoren berichten aus diesen Orten:

Mein Weihnachten 2016: Jetzt 100 Euro gewinnen

Berlin. Schon im Weihnachtsstress? Plätzchen backen? Geschenke kaufen? Deko basteln? Zutaten fürs Weihnachtsmenü bestellen? Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Festtagsvorbereitungen. Vielleicht haben Sie ja ein ganz besonderes Glühweinrezept, oder Sie kennen einen Weihnachtsmarkt, den Sie anderen gerne empfehlen möchten. Was basteln Sie gerade für...

Nachrichten für Friedrichshain-Kreuzberg

Friedrichshain. Der ehemalige Armenfriedhof auf einem Baugrundstück an der Pufendorfstraße hat in den vergangenen Tagen einige Wellen geschlagen. Dort sind bisher...

Vom Bezirks- zum Landeschef

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Werner Graf ist einer der beiden neuen Landesvorsitzenden von Bündnis90/die Grünen. Er war bisher zusammen mit Annika Gerold Bezirkschef in Friedrichshain-Kreuzberg. Die Berliner Grünen führt Werner Graf zusammen mit Nina Stahr aus Steglitz-Zehlendorf. Er übernimmt den Posten von Daniel Wesener, der ebenfalls aus Friedrichshain-Kreuzberg kam. Wesener und seine Co-Vorsitzende Bettina Jarasch wurden am...

3 Bilder

An der Pufendorfstraße sind rund 3000 Tote entdeckt worden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 11 Stunden, 58 Minuten | 18 mal gelesen

Berlin: Pufendorfstraße | Friedrichshain. Der ehemalige Armenfriedhof auf einem Baugrundstück an der Pufendorfstraße hat in den vergangenen Tagen einige Wellen geschlagen. Dort sind bisher etwa 3000 sterbliche Überreste von Menschen gefunden worden. Sie werden auf den Friedhof in Plötzensee umgebettet. Zuvor gibt es Untersuchungen einiger Skelette, und ein kleiner Teil kommt für weitere Forschungen in das Depot der Berliner Bodenfunde. Trotz der...

3 Bilder

Initiative junger Stadtforscher kritisiert Modernisierung des U-Bahnhofs Yorckstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Kreuzberg | am 26.11.2016 | 365 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Yorckstraße | Schöneberg. Die BVG gestaltet elf historische U-Bahnstationen der Nachkriegsmoderne neu. Im Bahnhof Yorckstraße wurden dafür unter anderem die typischen roten Fliesen an den Wänden abgeschlagen. Die Initiative Kerberos Berlin ist empört. Die historische Substanz dieser U-Bahnhöfe werde unwiderbringlich zerstört, meint Kerberos-Mitglied Ralf Liptau. Die BVG entkerne den U-Bahnhof Yorckstraße, obwohl sich seit Jahresanfang...

Schüler treffen Flüchtlinge

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Astra Kulturhaus RAW-Gelände | Friedrichshain/Treptow. Schüler der Grundschule am Heidekampgraben an Baumschulenweg und Geflüchtete aus der Erstaufnahme Johannisthal präsentieren am Mittwoch, 7. Dezember, im Astra Kulturhaus auf dem RAW-Gelände, Revaler Straße 99, die Ergebnisse mehrerer gemeinsamer Musik-, Tanz- und Theaterworkshops. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen. Sie gehen an die Einrichtung in Johannisthal. tf

Schnappschüsse Foto hochladen
von Initiative für den Kiezerhalt...
von Tejaswi Suresh
von Initiative für...
von Angela Groß
von jürgen Richter
vorwärts

Markt mit Knusperhaus

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Berlin: Mehringplatz | Kreuzberg. Teil des Wintermarkts auf dem Mehringplatz ist am Freitag, 16. Dezember, die Knusperhaus-Aktion der Wohnungsbaugesellschaft Gewobag. Kinder können dort zwischen 14 und 18 Uhr Rohlinge mit süßen Zutaten dekorieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Wintermarkt ist auch am 17. und 18. Dezember, jeweils von 12 bis 19 Uhr geöffnet. tf

„un Autre VooDoo“

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: „un Autre VooDoo“ | „un Autre VooDoo“, Hasenheide 54, 10967 Berlin Nachdem „un Autre VooDoo“ als Pop-up Store in Neukölln existierte, wurde der Shop am 1. Dezember in Kreuzberg als permanentes Ladengeschäft eröffnet. Hier findet man handgemachte Produkte von internationalen, in Berlin ansässigen Designern, die nachhaltige und regionale Materialien verwenden. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail...

Krimi-Lesung mit Ausblick

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 11 Stunden, 58 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Panoramabar | Friedrichshain. In der Panoramabar, im 13. Stock des Hauses am Strausberger Platz 1, lesen am Sonntag, 18. Dezember, die "Mörderischen Schwestern" Heidi Ramlow und Regine Röder-Ensikat Kriminalgeschichten zur Weihnachtszeit. Crime Time ist ab 16 Uhr. Die Karten kosten 13, ermäßigt zehn Euro im Vorverkauf und 15 beziehungsweise zwölf Euro an der Tageskasse. Weitere Spurensuche unter: www.tanzsuite.de. tf

Kicken gegen die Iceland Juniors

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Berlin. Kinderfußballmannschaften aufgepasst: Ihr könnt euch jetzt für eine sportliche Herausforderung beim AOK Traditionsmasters am 14. Januar 2017 in der Max-Schmeling-Halle bewerben. Dort werden die Iceland Juniors nach dem zweiten Halbfinale ein Einlagespiel vor 8000 Zuschauern bestreiten. Allerdings suchen die Iceland Juniors noch einen Gegner. Dafür können sich ab sofort alle Kindermannschaften des Jahrgangs 2007 per...

  • Friedrichshain. Am vergangenen Sonntag konnte der Bezirksligist sein seit zwei Spielen andauerndes
    von Fußball-Woche | Friedrichshain | vor 3 Tagen
  • Friedrichshain. Bei der abstiegsbedrohten Concordia aus Britz ist der Landesligist am vergangenen
    von Fußball-Woche | Friedrichshain | vor 3 Tagen
2 Bilder

Timur Husein sprach beim CDU-Bundesparteitag

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 147 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die CDU Friedrichshain-Kreuzberg gilt innerhalb der Union nicht unbedingt als Schwergewicht. Dass von dort jemand beim Bundesparteitag eine Rede hält, ist für die vergangenen Jahre oder sogar Jahrzehnte nicht in Erinnerung. Beim Treffen in Essen machte das aber Timur Husein.Husein, Fraktionsvorsitzender in der BVV, hatte seinen Auftritt am 7. Dezember. Er begründete den Antrag seines sowie des...

Auto brannte am Tag

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Am Mittag des 6. Dezember stand auf der Monumentenstraße ein Auto in Flammen. Ein Unbekannter hatte das Feuer gegen 11.45 Uhr bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Der Wagen wurde im Vorderbereich vollständig zerstört. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt. tf