Friedrichshain: Bauen

Berliner Tafel prüft Vorwürfe

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.05.2017 | 199 mal gelesen

Berlin. In den vergangenen Wochen wurden Vorwürfe gegen Ehrenamtliche der Aktion Laib und Seele erhoben. Sie sollen sich an Lebensmittelspenden bereichert haben. Die Berliner Tafel hat eine Untersuchung eingeleitet. Sabine Werth, Vorsitzende der Berliner Tafel, bittet alle, die Unregelmäßigkeiten beobachtet haben, sich bei den Leitern der Ausgabestellen oder per E-Mail an laibundseele@berliner-tafel.de zu melden. hh

1 Bild

Baumpaten gesucht: Spender können Standort aussuchen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.05.2017 | 79 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Herbst sollen in Friedrichshain-Kreuzberg mehr als 100 neue Straßenbäume gepflanzt werden.Sie sind Teil der Kampagne "Stadtbäume für Berlin" der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Für die Aktion werden Spender gesucht. Das Pflanzen eines Baums kostet 1350 Euro. Ab einer Summe von 500 Euro wird der Restbetrag vom Land bezahlt. Die Paten können sich auch einen der möglichen...

Gebaute Politik Ost

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.05.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Weberwiese | Friedrichshain. Ein Spaziergang zur Geschichte des Wohnens und der Wohnpolitik in Berlin führt am Sonntag, 21. Mai, durch die Karl-Marx-Allee. Unter dem Titel "Vom Zuckerbäckerstil zum funktionalen Bauen" geht es ebenso um die repräsentativen Arbeiterpaläste entlang dieser Straße wie um spätere Plattengebäude. Zusammen ergeben sie eine "gebaute Politik Ost" in unterschiedlichen Epochen. Die Veranstaltung findet in Kooperation...

1 Bild

Noch mehr Baustellen: Nicht nur Sama-Riga sorgt für Aufregung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.05.2017 | 399 mal gelesen

Friedrichshain. Das umstrittene Carré Sama-Riga ist nicht das einzige Bauprojekt an der Rigaer Straße. Vis à vis davon entstehen auf dem Grundstück Nummer 36 bis 38 ebenfalls ungefähr 130 Wohnungen, dazu Geschäfte. Auch ein Supermarkt soll dort wieder einziehen, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne). Bis Ende vergangenen Jahres befand sich an dieser Stelle eine Lidl-Filiale. Der Bauantrag wäre am 14....

3 Bilder

Drama Riga in drei Akten: Ein Bauprojekt zwischen Genehmigung und Protest

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.05.2017 | 587 mal gelesen

Berlin: Carré Sama-Riga | Friedrichshain. Das Bauvorhaben Carré Sama-Riga der CG-Gruppe an der Rigaer Straße 71-73 ist nicht mehr zu stoppen. Am 5. Mai wurde die Genehmigung offiziell erteilt.Zuvor war das Projekt innerhalb von 24 Stunden an drei verschiedenen Orten noch einmal Thema. Dabei ging es um rechtliche Fragen, Protest und politische Stellungskämpfe. Eine Art Drama Riga in drei Akten.1. Akt: 2. Mai, 19 Uhr, Konzertsaal der Musikschule an der...

9 Bilder

Rückkehr zum Richtfest: Familie Hirschmann und das Freudenberg-Areal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.04.2017 | 410 mal gelesen

Berlin: Freudenberg-Areal | Friedrichshain. Tomas S. Hirschmann hält seine Rede auf deutsch. Die Sprache hätten ihm seine Eltern beigebracht, erzählt er. Wenn er sie in diesem Moment benutzt, will der 79-Jährige damit auch unterstreichen, dass er zu den Wurzeln seiner Familie zurückgekehrt ist.Tomas S. Hirschmann, seine Ehefrau, Kinder und Enkel waren am 24. April die Ehrengäste beim Richtfest des Bauprojekt "Box Seven" auf dem ehemaligen...

1 Bild

Das teuerste Pflaster: Preise für Neuvermietungen sind im Bezirk am höchsten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.04.2017 | 266 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Wer in Friedrichshain-Kreuzberg eine freie Wohnung ergattert, muss so tief in die Tasche greifen, wie in keinem anderen Bezirk.Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Wohnungsmarktbericht der Investitionsbank Berlin (IBB). Dort wurden stadtweit rund 70 000 Mietangebote ausgewertet, die 2016 über das Internetportal Immobilienscout angeboten wurden. Das Ergebnis: Bei 29 Prozent der offerierten Objekte in...

Neue Heizung, aber welche?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 06.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Checkpoint Energie | Kreuzberg. An Menschen, die ihre Heizung erneuern wollen, richtet sich ein Vortrag der Energieberatung der Verbraucherzentrale am Dienstag, 25. April. Er findet ab 18 Uhr im Checkpoint Energie, Rudi-Dutschke-Straße 17, statt. Experte Martin Brandis beantwortet dabei unter anderem die Fragen, ob sich ein Wechsel von Öl zu Gas lohnt oder eine Solaranlage sinnvoll ist. Auch über mögliche staatliche Zuschüsse wird informiert. Die...

1 Bild

"Das muss jetzt genehmigt werden": CG-Gruppe erwirkt Baurecht für "Sama Riga"

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.04.2017 | 850 mal gelesen

Berlin: Rigaer Straße 71-73 | Friedrichshain. Das im Samariterkiez befehdete Wohnprojekt "Karrée Sama Riga" an der Rigaer Straße 71-73 ist wohl nicht mehr zu verhindern.Der Investor, die CG-Gruppe, hat gegen die Ablehnung des Bauantrags durch den Bezirk Widerspruch bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eingelegt, berichtete Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) im jüngsten Stadtplanungsausschuss. Dort wurde dem Widerspruch stattgegeben....

1 Bild

Weiterer Besitzer auf dem Freudenberg-Areal: Bauwert verkauft Gewerbeimmobilie

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.04.2017 | 335 mal gelesen

Berlin: Freudenberg-Areal | Friedrichshain. Auf dem Neubaugelände des ehemaligen Freudenberg-Areals hat der Investor Bauwert eine weitere Immobilie veräußert. Es handelt sich um rund 6900 Quadratmeter Büro- und etwa 1400 Quadratmeter Einzelhandelsfläche, die an der Boxhagener Straße entstehen. Nach Angaben der Bauwert wurden sie von einem international operierenden Family Office erworben. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden....

1 Bild

Der Frühling beginnt bei porta: Neue Trends läuten die Gartensaison ein

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 29.03.2017

Potsdam: porta | Lange erwartet, nun ist er da: Der Frühling hält Einzug bei porta in Potsdam-Drewitz. Direkt im Eingangsbereich warten auf rund 600 Quadratmetern die neusten Trends der Gartensaison 2017 darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden. Dabei wird schnell deutlich, dass der Garten zunehmend zur Outdoor-Wohnwelt wird: Großzügige Sitzecken in verschiedensten Stilen, Design-Sessel, gemütliche Liegen und formvollendete Tische aus...

2 Bilder

Start am Strausberger Platz: In Friedrichshain begann die Berliner Brunnensaison

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.03.2017 | 252 mal gelesen

Berlin: Strausberger Platz | Friedrichshain. Ein Knopfdruck, dann sprudelte die Fontäne auf der Mittelinsel am Strausberger Platz. Und damit war am 22. März der erste Berliner Brunnen 2017 in Betrieb.Weder Zeit noch Ort waren Zufall. Der 22. März ist der "Tag des Wassers", und die Vorzeigeanlage steht für die Brunnenkooperation des Bezirks mit den Berliner Wasserbetrieben. Die übernehmen ab diesem Jahr die technische Betreuung für die Wasserspiele in...

2 Bilder

Noch mehr Milieuschutz: Bezirk soll weitere Gebiete mit diesem Status versehen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.03.2017 | 210 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Ausweisen von Milieuschutzgebieten gilt in Friedrichshain-Kreuzberg als ein Mittel gegen Mieterhöhungen und Verdrängung.Deshalb wurde 2015 bei der Stadtentwicklungsgesellschaft Asum eine Studie in Auftrag gegeben, die ermitteln sollte, in welchen Quartieren dieses Instrument angezeigt ist. Die Ergebnisse präsentierte Asum jetzt im Stadtplanungsausschuss. Kurz zusammen gefasst sieht die...

3 Bilder

"Etwas jungfräulich": Der "Freibeuter" kommt nicht von der Stelle

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.03.2017 | 675 mal gelesen

Berlin: Rummelsburger Bucht | Friedrichshain. Am westlichen Ufer der Rummelsburger Bucht liegt das ehemaligen Jugendfreizeitschiff "Freibeuter". Es war lange ungenutzt, verwitterte vor sich hin, hat aber jetzt einen neuen Besitzer gefunden.Bei ihm handelt es sich um den Verein "Spreewohnen e. G.". Er kaufte das Schiff für rund 225 000 Euro vom Bezirk. Eine Summe, die nicht unbedingt einkalkuliert war. Noch im vergangenen Sommer meinte die damalige...

3 Bilder

Hilft die Politik wirklich weiter? Veranstaltung zum Thema Vorkaufsrecht 2

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 17.03.2017 | 399 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Andrej Holm ist wieder aufgetaucht. Der Kurzzeit-Staatssekretär gab als Moderator einen seiner ersten öffentlichen Auftritte nach der Demission.Er leitete am 7. März eine Diskussion im SO36, organisiert vom Verein Helle Panke der Rosa-Luxemburg-Stiftung und der Fraktion der Linkspartei in Friedrichshain-Kreuzberg, die sich mit dem Thema Vorkaufsrecht beschäftigte. Auf dem Podium waren...

Bilanz des Wohnungsamtes

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.03.2017 | 24 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Wohnungsamt hat im vergangenen Jahr 5554 Wohngeldanträge bearbeitet. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit betrug acht Wochen. Darüber hinaus wurden 6166 Wohnungswirtschaftliche Bescheinigungen ausgestellt und 2106 Bescheide über eine Genehmigung oder ein Versagen von Zweckentfremdung gefertigt. Diese Zahlen gab der zuständige Stadtrat Knut Mildner-Spindler (Linke) bekannt. tf

Wer macht mit bei Bürgerjury?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.03.2017 | 32 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt stellt dem Bezirk jedes Jahr Sachmittel zur Unterstützung ehrenamtlicher Arbeit zur Verfügung.Sie gehen an Menschen und Initiativen, die sich für die Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur engagieren. Die Vergabe der Mittel wird durch eine Bürgerjury unterstützt. Für dieses Gremium werden jetzt interessierte Mitglieder gesucht. Ihre Aufgaben...

Zaun kommt im Frühjahr weg

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.02.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Rosengarten | Friedrichshain. Der Bauzaun am Rosengarten soll mit Beginn der wärmeren Jahreszeit abgebaut werden. Die Anlage zwischen Karl-Marx-Allee und Weidenweg wurde seit 2015 neu gestaltet und bepflanzt. Diese Arbeiten seien jetzt weitgehend abgeschlossen, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) auf entsprechende Fragen des Bezirksverordneten Götz Müller (CDU). Allerdings werde es aufgrund von Pflanzenausfällen und...

1 Bild

Erstmal passiert nichts: Bauanträge für die Krautstraße ruhen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.02.2017 | 315 mal gelesen

Berlin: Krautstraße | Friedrichshain. Das Tauziehen um den geplanten Neubau von sogenannten Punkthochhäusern an der Krautstraße geht in eine neue Phase.Die Bauanträge für diese Vorhaben würden derzeit ruhen, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne). Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) als Bauherr bestätigt das. Es gehe um eine weitere Beteiligung, auch insgesamt zu den Planungen in Friedrichshain-West. Die WBM hätte damit "kein...

1 Bild

Beratung für Milieuschutzgebiete: Asum informiert die Mieter

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.02.2017 | 162 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk gibt es derzeit acht Erhaltungs- sprich Milieuschutzgebiete. Bei zwei weiteren läuft aktuell eine Untersuchung.Wer in einem dieser Quartiere wohnt, erhält ab sofort eine kostenlose Mieterberatung. Sie wird von der Gesellschaft Asum im Auftrag des Bezirksamtes durchgeführt.Wie mehrfach berichtet, werden in einer Milieuschutzgegend sogenannte "Luxusmodernisierungen" nicht genehmigt. Damit...

Pinguin muss warten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.02.2017 | 25 mal gelesen

Friedrichshain. Der Pinguinspielplatz an der Lasdehner Straße wird frühestens im kommenden Jahr saniert. Nach Angaben von Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) sollten die Arbeiten eigentlich für 2017 beim Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm des Senats angemeldet werden. Wegen anderer dringender Vorhaben auf diversen Außenflächen von Kindertagesstätten konnte die Pinguinanlage aber nicht mehr aufgenommen werden....

Reste von Silvester

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.02.2017 | 27 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Noch immer befindet sich an manchen Stellen im Bezirk Müll aus der Silvesternacht. Zum Beispiel am Petersburger Platz, wo der CDU-Bezirksverordnete Götz Müller jetzt in einer Anfrage auf die Reste, etwa von Feuerwerkskörpern, hingewiesen hat. Warum sie nicht nur dort bisher nicht beseitigt wurden, erklärt Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis90/Grüne) mit der aktuellen Witterung. Die Reinigung werde...

Ohr für Bürger und Initiativen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.02.2017 | 34 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Baustadtrat Florian Schmidt bietet Bürgern und Initiativen in den kommenden Wochen Sprechstunden an. Ziel sei, Bauprojekte und städtebauliche Maßnahmen künftig intensiver und systematischer in Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft durchzuführen. Bei den Terminen soll zunächst mit den Interessierten über ihre Anliegen gesprochen werden. Möglich ist das am 9. sowie 23. März, jeweils von 13 bis 16...

1 Bild

Grundstein für Kinokomplex

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.02.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Mercedes Platz | Friedrichshain. Am Mercedes Platz auf dem Anschutz-Areal wurde am 9. Februar der Grundstein für die UCI Kinowelt gelegt. Der Komplex mit mehreren Filmtheatern soll im Herbst 2018 fertig sein. Versprochen wird dort unter anderem ein sogenannter iSens-Kinosaal, der neben raumfüllendem Sound und größtmöglicher Leinwand auch eine VIP-Bestuhlung auf allen Plätzen bieten soll. Auf dem Bild von links beim Einsetzen des Grundsteins:...

1 Bild

Weiter keine Räumung: Klage gegen Rigaer94 scheitert an fehlender Vollmacht

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.02.2017 | 40 mal gelesen

Friedrichshain/Mitte. Das Berliner Landgericht hat am 2. Februar Räumungsklagen in zwei Verfahren gegen das linksautonome Hausprojekt in der Rigaer Straße 94 abgewiesen. Zumindest vorerst.Beim einen ging es um die seit dem Polizeieinsatz vom Sommer 2016 bekannten Räume der "Kadterschmiede", die seit mehr als drei Jahren als Lokal und Werkstatt genutzt werden. Daran wird sich zunächst nichts ändern, denn der Richter erließ ein...