Friedrichshain: Wirtschaft

10 Bilder

"Kaufpark Eiche" im Check: Riesenrutsche und harte Brötchen

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | vor 4 Tagen | 518 mal gelesen

BERLIN / AHRENSFELDE - Heute genau vor drei Wochen eröffnete der neue Kaufpark Eiche in Ahrensfelde. Autor Marcel Adler weilte in der Apotheke, testete die Nerven der Verkäufer und sauste wie der Wind die Rutschte runter. Kalt hat's ihn bei Kaufland erwischt: Warum die Brötchen dort nicht lange ofenfrisch bleiben. Wer den Kaufpark Eiche noch vor der Sanierung kannte, wird ihn heute nicht mehr wiedererkennen. Damals erreichte...

Jugend testet: Jetzt anmelden und gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Berlin. Erledigt Siri Aufträge besser als Alexa oder Cortana? Sind Marken-Chips knuspriger als No-Name-Produkte? Welche App übersetzt fehlerfrei ins Englische? Fragen wie diese können Jugendliche beim Wettbewerb „Jugend testet“ untersuchen. Mitmachen können alle, die zwischen zwölf und 19 Jahre alt sind – alleine, mit Freunden oder mit der ganzen Klasse. Und was kann man testen? Alles, was interessiert, von Action-Cams...

2 Bilder

Sich ausprobieren: Kreativ Tage in der Station Berlin

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 5 Tagen | 52 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Nähen, häkeln, spielen, backen. Darum geht es bei den Kreativ Tagen Berlin, die vom 27. bis 29. Oktober in der Station am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 4-6, stattfinden. Die Messe bietet nicht nur Produkte und neue Trends zum Anschauen, sondern lädt auch zum Ausprobieren ein. In Workshops können eigene Ideen umgesetzt werden und das in der breiten Palette von Wolle über Schmuck bis Glaskunst oder...

1 Bild

Aktion bei REWE: Alte Handys für die Havel

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 5 Tagen

Die REWE-Märkte in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, und Thüringen sammeln für die Havel. Bis zum 28. Oktober 2017 können Kunden ihre alten Handys in Sammelboxen entsorgen und gleichzeitig spenden. Sie unterstützen so das seit 2011 laufende Projekt „Alte Handys für die Havel“ von Naturschutzbund Deutschland und Telefónica Deutschland. Die Handys lassen NABU und Telefónica aufbereiten...

Franz-von-Mendelssohn-Medaille verliehen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 17.10.2017 | 24 mal gelesen

Berlin. Für ihr besonderes soziales Engagement ist die Werbeagentur Zitrusblau GmbH mit der diesjährigen Franz-von-Mendelssohn-Medaille und mit 5000 Euro Preisgeld geehrt worden. Das Unternehmen aus Tiergarten übernimmt seit vielen Jahren soziale Verantwortung, hilft geflüchteten Menschen und ist ein gutes Beispiel für gelungene Inklusion. Auf den mit 3000 Euro dotierten zweiten Platz wählte die Jury die Kleine...

2 Bilder

Einen e-sel zum Jubiläum: Talgo präsentiert Hybridlok

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 17.10.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Talgo Deutschland | Friedrichshain. Die Talgo (Deutschland) GmbH ist der größte einzelne Arbeitgeber auf dem RAW-Gelände. Und der einzige, der noch mit der ursprünglichen Funktion dieser Fläche zu tun hat. Talgo ist Instandhalter für Schienenfahrzeuge aller Art und ist seit 1994 an der Südseite des einstigen Reichsbahnausbesserungswerks ansässig. Aktuell sind an diesem Standort 115 Beschäftigte tätig. Das RAW-Areal wurde am 1. Oktober 150...

2 Bilder

Möbel Höffner: seit 50 Jahren erfolgreich am Markt

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 17.10.2017

Berlin. Möbelhäuser scheinen eine magische Wirkung zu haben. Es gibt namhafte Marken, preiswerte Möbel, man findet Möbel zum Selbstschrauben – und für jeden Geschmack, Geldbeutel oder Geschick ist etwas dabei. Ganz weit oben in der Liga führender Möbelmärkte steht das Berliner Unternehmen Höffner. „Nirgendwo ist das Erlebnis Einrichtungsgegenstände zu kaufen, größer als im Möbelhaus“, antwortet der Berliner Unternehmer...

Heizkosten zu teuer?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.10.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Checkpoint Energie | Kreuzberg. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale lädt am Dienstag, 24. Oktober, zu einem Vortrag in den Checkpoint Energie, Rudi-Dutschke-Straße 17. Thema sind die Heizkosten. Warum für die Wärme in der eigenen Wohnung oft eine ganze Menge bezahlt werden muss, wird ebenso behandelt, wie Möglichkeiten eines sparsamen Verbrauchs oder Hinweise zum oft nur schwer nachvollziehbaren Zahlenwerk der Abrechnung. Beginn der...

3 Bilder

Keine reine Männerdomäne: Ausstellung über Frauen im Handwerk

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.10.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Kreuzberg. Stuckateurinnen, Fliesenlegerinnen oder Tischlerinnen: Die weibliche Form für diese oder andere Tätigkeiten mag noch ungewohnt klingen, aber sie hat ihre Berechtigung. Denn inzwischen finden sich immer mehr Frauen in diesen und anderen angeblich "typischen" Männerbranchen. Einige Beispiele werden in der Ausstellung "Handwerk – starke Berufe für Berliner Frauen" gezeigt, die bis zum 26. Oktober im Rathaus...

Ein Exempel: Es gibt wohl nächtliche Einschränkungen im Simon-Dach-Kiez 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.10.2017 | 498 mal gelesen

Friedrichshain. Offen aussprechen will es noch niemand. Aber vieles deutet darauf hin, dass es kommendes Jahr eine sogenannte Allgemeinverfügung für die Gegend um die Simon-Dach-Straße geben wird. Das bedeutet, zu einer bestimmten Uhrzeit muss ausnahmslos jede Form der Außengastronomie beendet werden. Wann diese Outdoor-Sperrstunde in Kraft tritt, ist ebenso noch Teil des Aushandlungsprozess wie die Abgrenzung des Gebiets....

Richtig Online werben

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Suchmeisterei | Friedrichshain-Kreuzberg. Der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein veranstaltet am Donnerstag, 19. Oktober, ein Seminar "Grundlagen im Online Marketing". Es findet von 17.30 bis 20.30 Uhr bei der Suchmeisterei GmbH, Eldenaer Straße 35, statt. Anmeldung bis 16. Oktober,  42 01 07 05, Fax 42 01 07 06, E-Mail: vorstand@fk-unternehmerverein.de. Die Kosten betragen 59 Euro für Mitglieder, ansonsten 89 Euro. tf

1 Bild

Selfies auf dem Fernsehturm: Lichtkunstshows bei "Berlin leuchtet" und "dem Festival of Lights"

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.09.2017 | 1028 mal gelesen

Mitte. Im Oktober gibt's wieder was auf die Augen. Internationale Künstler machen bekannte Gebäude, Wahrzeichen und Plätze zu Leinwänden und projizieren spektakuläre Video- und Lichtshows auf die Fassaden. Den Start macht das Lichtkunstfestival "Berlin leuchtet", das vom 29. September bis 15. Oktober bereits zum fünften Mal die Hochleistungsprojektoren anschmeißt und 80 künstlerische Illuminationen auf Berlins Fassaden...

1 Bild

Neu bei porta: Birkenstock-Schlafsysteme

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 27.09.2017

Potsdam: porta | Dass Birkenstock unbestreitbar eine Kernkompetenz in Sachen Körperkonturen besitzt, wissen alle, die jemals in den klassischen Birkenstock-Schuhen gelaufen sind. Vom idealen Fußbett zum perfekten Schlafsystem war es deshalb für das renommierte Unternehmen nur ein konsequenter Schritt. Bei porta in Potsdam-Drewitz kann man das wunderbare Schlafgefühl nun hautnah im neu aufgebauten Birkenstock-Bettenbereich erleben. „Das...

1 Bild

Marktplatz der guten Taten

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: IHK Berlin | Berlin. Der 12. Gute-Tat-Marktplatz findet am 21. November ab 17 Uhr in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin an der Fasanenstraße 85 statt. Auf dem Gute-Tat-Marktplatz können engagierte Unternehmen Vereinbarungen zur Unterstützung von sozialen Projekten treffen. Wichtig dabei: Geld ist tabu. Es geht um Know-how, Sachspenden oder tatkräftige ehrenamtliche Unterstützung. Der Tag bietet eine gute Möglichkeit zum...

1 Bild

Nicht aus Scham zahlen: Fingierte Mahnungen von Telefonhotlines

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 26.09.2017 | 79 mal gelesen

Immer wieder erhalten Verbraucher Mahnschreiben über unberechtigte Forderungen. So unterstellen beispielsweise Erotikhotlines, dass Telefonkunden ihre Dienstleistungen in Anspruch genommen und nicht bezahlt hätten. Solche Schreiben stiften schnell Unbehagen. Auf keinen Fall sollten Betroffene übereilt den Absender kontaktieren oder gar den gefordert Betrag ungeprüft begleichen. In der Vergangenheit warnten...

Montags leere Briefkästen: Die Gewerkschaft Verdi kritisiert Pilotprojekt der Post 5

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 357 mal gelesen

Berlin. Die Deutsche Post testet, Briefe nur noch an wenigen Tagen in der Woche auszutragen. Die Gewerkschaft Verdi kritisiert, dass der gelbe Riese damit nur seine Gewinne steigern will.  Der Weg zum Briefkasten ist für viele Teil des Alltags. Wenn man auf dringende Nachrichten wartet, ist es jedoch ärgerlich, wenn der Briefkasten leer bleibt. Genau dies erleben Kunden der Deutschen Post im Rahmen eines Pilotprojekts. Der...

Wieder Riesenflohmarkt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Ostbahnhof | Friedrichshain. Am Dienstag, 3. Oktober, findet am und im Ostbahnhof der traditionelle Flohmarkt zum Tag der Deutschen Einheit statt. Erwartet werden bis zu 700 Anbieter. Die Verkaufsstände befinden sich entlang der Nordseite des Bahnhofs sowie auf dem Gelände des Hellweg-Marktes auf der anderen Seite der Straße der Pariser Kommune. Im Ostbahnhof gibt es außerdem eine Sammlerbörse. Das alles zwischen 9 und 18 Uhr. tf

Konflikte in der Firma

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: CMK Design | Friedrichshain-Kreuzberg. Erfolgreiches Konfliktmanagement ist das Thema eines Seminars des Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmervereins. Es findet am Mittwoch, 11. Oktober, von 17.30 bis 20.30 Uhr bei CMK-Design, Rotherstraße 21, statt. Anmeldung bis 9. Oktober unter  42 01 07 05, Fax: 42010706, E-Mail: vorstand@fk-unternehmerverein.de. Kosten: 59 Euro für Mitglieder, ansonsten 89 Euro. tf

4 Bilder

Schloss Charlottenburg auf Europa-Tournee: Zwei-Euro-Münze kommt am 30. Januar

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 23.09.2017 | 63 mal gelesen

Charlottenburg. Wer ab dem 30. Januar des kommenden Jahres seine Zwei-Euro-Münzen inspiziert, kann darauf unter Umständen das Schloss Charlottenburg entdecken. Kürzlich hat der Berliner Münzgestalter Bodo Broschat in der traditionellen Prägestätte „Staatliche Münze Berlin“ symbolisch die ersten Exemplare geprägt. Ende Januar kommt sie dann als offizielles europäisches Zahlungsmittel in den Umlauf. Die Zwei-Euro-Münze...

1Stralau

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Friedrichshain | am 12.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Urban Beer Garden | 1Stralau, Alt-Stralau 1-2, 10245 Berlin, täglich 13-22 Uhr, 1stralau.com Der neu eröffnete Urban Beer Garden und Eventlocation im ehemaligen Hafenkraftwerk bietet eine große Getränkeauswahl sowie Snacks. Indoor gibt es Veranstaltungen, die auf Facebook angekündigt werden, z.B. vom 30. September bis 1. Oktober das 2. "African Food Festival". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail...

Wer noch keine Lehrstelle hat

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 13. und 14. September findet in der Station Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 4-6, die LastMinuteBörse für Ausbildungsplätze statt. Jugendliche, die aktuell noch keine Lehrstelle haben, treffen dort auf rund 50 Unternehmen, die Azubis suchen. Außerdem bieten Teams der Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Handwerkskammer Beratung und helfen bei der Vermittlung. Besucher sollten ihre...

3 Bilder

McDonald's reagiert frech auf Beschwerde: "Bild ist ein Fehler!"

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 05.09.2017 | 470 mal gelesen

BERLIN / AHRENSFELDE - Ein Berliner wollte mit seiner Familie zu Abend essen. Er beschwerte sich, weil auf seinem Bacon-Burger kein Bacon zu finden war. Darauf erklärte McDonald's, dass der Gast sich nicht am Bild des Produkts orientieren darf - das Foto ist ein Fehler. Und dann begann der Zoff um den Schinken. Nicht jede kleine Auseinandersetzung im Alltag ist eine Meldung wert. Diese hier ist aber besonders...

Messe Jobaktiv am 11. und 12. September 2017 am Gleisdreieck

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 04.09.2017 | 590 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 11. und 12. September präsentieren auf der Messe Jobaktiv 2017 mehr als 40 Berliner Unternehmen aus den verschiedensten Branchen ihre freien Arbeitsplätze. Ob auf dem Bau, in der Gastronomie, im öffentlichen Dienst, bei Logistikdienstleitern oder im Gesundheits- und Pflegebereich – es sind vielfältige Arbeitsangebote auf dieser Veranstaltung in der Station Berlin am Gleisdreieck vorhanden. Auf einer Job-Wall...

Gong Verlag kauft WerStreamt.es

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 30.08.2017 | 56 mal gelesen

Die Streaming-Suchmaschine WerStreamt.es wird zum 1. Oktober durch die Funke Medien Gruppe, zu der auch die Berliner Woche gehört, übernommen. Der Zukauf stellt für den Essener Medienkonzern eine ideale Ergänzung des Portfolios aus gedruckten Programmzeitschriften, Online-EPGs und Apps dar. Die Nutzer von WerStreamt.es können sich für mehr als 120 000 Filme und Serien darüber informieren, welcher der derzeit 24 angebundenen...

1 Bild

Gekaperte Computer: Erpresser übertragen Schadsoftware

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 30.08.2017 | 88 mal gelesen

Immer wieder geben sich am Telefon Personen mit betrügerischen Absichten als Servicekräfte eines Software- oder Hardwareherstellers wie Microsoft, Adobe oder Intel aus. Angeblich wüssten sie von einem Virenbefall oder Hackerangriff auf Ihren Computer. Sie haben gar keinen Computer? Dann beenden Sie das Telefonat kommentarlos. Sie haben einen Computer? Dann beenden Sie das Gespräch trotzdem unverzüglich, trennen den...