Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können?...

Nachrichten für Kreuzberg

Berlin. Erik Gensrich lernt am Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow. Kurz vor den Ferien hatte er allerdings eine andere Aufgabe: Er arbeitete für die Berliner Woche....

"Nicht zu unseren Lasten": Standesamtshilfe wird eher kritisch gesehen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.07.2017 | 29 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. In einigen Berliner Standesämtern, namentlich in Mitte und Pankow, herrschten zuletzt chaotische Zustände. Menschen mussten mitunter Wochen warten, bis sie zum Beispiel die Geburt eines Kindes anzeigen konnten.Um die Situation in den Griff zu bekommen, hat der Senat, beziehungsweise der Rat der Bürgermeister, einige Sofortmaßnahmen beschlossen. Sie stoßen aber bei Fachleuten auf Kritik. Etwa bei...

Milieuschutz soll ausgedehnt werden

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 5 Tagen | 49 mal gelesen

Kreuzberg. Der Bereich Ruhlsdorfer Straße Ost und West soll Teil des Milieu- oder Erhaltungssatzgebiets Hornstraße werden. Für den Block zwischen Rudi-Dutschke- und Besselstraße sowie Charlotten- und Friedrichstraße soll gleiches durch eine Integration in das neu ausgerufene Milieuschutzgebiet südliche Friedrichstadt gelten. Diese Anträge der SPD, beziehungsweise von Linken und SPD wurden in der Bezirksverordnetenversammlung...

3 Bilder

Eine Baustelle zuviel

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 23 Stunden, 12 Minuten | 18 mal gelesen

Berlin: Skalitzer-/Gitschiner Straße | Kreuzberg. Die Bauarbeiten für die Radspur entlang der Gitschiner und Skalitzer Straße haben zuletzt gestockt. Warum, wollte ein Leser der Berliner Woche wissen. Die Antwort aus dem Straßen- und Grünflächenamt: Die Baustelle musste pausieren, weil es in den vergangenen Wochen Sanierungsarbeiten an der Hochbahntrasse gegeben hat. Deshalb war zwischen Halleschem und Schlesischem Tor der U-Bahnbetrieb unterbrochen. Das soll sich...

  • Kreuzberg. Die Mariannenstraße ist im Abschnitt zwischen Landwehrkanal und der Hochbahn inzwischen
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.07.2017
  • Kreuzberg. Der Vorplatz vor der Postfiliale am Halleschen Ufer hatte sich zuletzt zu einer
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.07.2017 | 4 Bilder
5 Bilder

Berlin Story Bunker zeigt Mammutausstellung über Adolf Hitler

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 23 Stunden, 19 Minuten | 48 mal gelesen

Berlin: Berlin Story Museum | Kreuzberg.Die Schau beginnt mit dem nicht nachlassenden Interesse an dieser Person: Eine Wand ist voll mit Titelbildern von Zeitschriften, die Adolf Hitler zum Thema haben. Erwartet den Besucher also eine Personalityshow dieses einzigartigen Massenmörders der Menschheitsgeschichte? Es dauert gut zwei Stunden, um diese Frage abschließend zu beantworten. Soviel Zeit sollte mindestens eingeplant werden, um sich "Hitler – wie...

  • Kreuzberg. Der Bezirk soll auch künftig die Kooperation des Berliner Büchertischs mit vielen
    von Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen
  • Kreuzberg. Zwischen 31. Juli und 11. August ist das interkulturelle Familienzentrum "tam",
    von Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Initiative für den Kiezerhalt...
von Tejaswi Suresh
von Initiative für...
von Angela Groß
von jürgen Richter
vorwärts

Veranstaltungen jetzt eintragen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin. Eine erste Übersicht der Veranstaltungen während der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements vom 8. bis 17. September gibt es jetzt auf www.engagement-macht-stark.de. Wer sich in den dortigen Engagementkalender einträgt, macht nicht nur auf seine Veranstaltung aufmerksam, sondern wird mit einem kostenlosen, digitalen Jahresabonnement der Zeitschrift „enorm – Zukunft fängt bei Dir an“ belohnt. hh

  • Ein junges Geschwisterpaar aus Syrien fand nach der Unterbringung in einem Flüchtlingsheim bei
    von Kummer-Nummer | Mahlsdorf | vor 3 Tagen
  • Berlin. Gemeinnützige Vereine und Organisationen in Berlin benötigen meist auch Büromöbel. Auf der
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
2 Bilder

Cinéma Klassenkampf #5: "Amazon macht uns krank"

labournet.tv
labournet.tv | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Regenbogenkino | Ein Abend mit aktuellen Videos und Gästen. Amazon-Arbeiter_innen aus Polen und Deutschland erklären, was es bedeutet, für Amazon zu arbeiten. Sie geben außerdem einen Einblick in ihre laufenden Auseinandersetzungen an ihren Standorten.

3 Bilder

Karten für Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten gewinnen 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | vor 3 Tagen | 428 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Lichterfelde. Musik im Grünen: Die beliebte Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten findet noch bis 25. August 2017 statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Klassik oder Jazz, Rock oder Soul, Reggae oder Chorgesang, Swing oder Salsa, Tango oder Flamenco – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und...

2 Bilder

Kicken nach Gehör: Europameisterschaft im Blindenfußball

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Berlin: Lilli-Henoch-Sportplatz | Kreuzberg. In einem Fußballstadion gehört der Lärm der Zuschauer zur Atmosphäre. Nicht so beim Blindenfußball. Dort darf und soll zwar auch nach einem Tor und erst recht nach dem Abpfiff gejubelt werden. Aber während des Spiels wird Zurückhaltung angemahnt. Das liegt auf der Hand, denn die Kicker müssen sich auf dem Feld ganz auf ihr Gehör verlassen können. Und da sind alle Nebengeräusche störend. Schon wie das Spiel mit den...

1 Bild

Lob für einen fremden Helden: BVV ehrt Etienne-Phillip Krahnert für mutigen Einsatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.07.2017 | 44 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Etienne-Phillip Krahnert ist ein Lebensretter. Der 22-Jährige holte am 16. Mai 2016 einen verletzten Mann aus einem brennenden Auto. Das Fahrzeug war gegen einen Straßenbaum geprallt und danach in Flammen aufgegangen. Ohne den schnellen und selbstlosen Einsatz von Etienne-Phillip Krahnert hätte es für den Fahrer des Unfallwagens wahrscheinlich keine Rettung gegeben. Für sein heldenhaftes Verhalten...

Spielcasino überfallen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.07.2017 | 7 mal gelesen

Kreuzberg. Ein maskierter Mann stieg am Abend des 20. Juli durch das Fenster in ein Spielcasino an der Dresdner Straße ein. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Mit mehreren Geldbündeln flüchtete er anschließend in Richtung Oranienplatz. tf

  • Kreuzberg. Am 20. Mai ist einem Mann im Görlitzer Park von einem Taschendieb die Geldbörse
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.07.2017
  • Kreuzberg. Beim Einbiegen vom Kottbusser Damm auf die Bürknerstraße ist am 14. Juli ein Auto mit
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.07.2017
vor 13 Stunden, 49 Minuten | 15 mal gelesen

Friedrichshain. Auf dem Sportplatz des VfB Friedrichshain an der Virchowstraße gibt es schon seit einiger Zeit keinen...

vor 13 Stunden, 49 Minuten | 157 mal gelesen

Friedrichshain. Der Freibeuter liegt weiter in der Rummelsburger Bucht vor Anker. Dort darf er aber nicht bleiben. Und das...

vor 16 Stunden, 43 Minuten | 85 mal gelesen

BERLIN - Der rbb-Moderator Raiko Thal wurde für ein Interview mit der Sprecherin vom Gesamtverband der...