Nachrichten für Kreuzberg

Kreuzberg. Die Südseite des Mariannenplatzes am Feuerwehrbrunnen soll in Rio Reiser Platz umbenannt werden. Für diesen Vorstoß der Linkspartei gibt es zwar viel...

Feier zur Einbürgerung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk wird es noch in diesem Jahr wieder eine Einbürgerungsfeier geben. Das erklärte Stadtrat Knut Mildner-Spindler (Linke) auf entsprechende Nachfragen des Bezirksverordneten Dr. Wolfgang Lenk (Bündnis90/Grüne). Dass es seit 2015 keine solche Veranstaltung mehr gegeben habe, wäre allein auf einen Personalengpass zurückzuführen gewesen, so Mildner-Spindler. Nach seinen Angaben sind zwischen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg. Anfragen von Bezirksverordneten will das Bezirksamt künftig schneller
    von Thomas Frey | Friedrichshain | vor 4 Tagen
  • Friedrichshain-Kreuzberg. Am Mittwoch, 18. Oktober, sind viele Abteilungen im Bezirksamt gar nicht
    von Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.10.2017

Regel oder Ausnahme: Wann wird ein Quartier Milieuschutzgebiet?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 3 Tagen | 50 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Milieuschutzstatus ist ein gerade in Friedrichshain-Kreuzberg beliebtes Instrument, um gegen ausufernde Wohnungsspekulation und Verdrängung von Mietern vorzugehen. Allerdings müssen dafür einige Voraussetzungen gegeben sein. Er ist deshalb nur schwer nahezu flächendeckend anwendbar, wie von einer Mehrheit in der BVV eigentlich am liebsten gewünscht. Deutlich wurde das zuletzt bei der...

Erfolgreiche Radpolizei: Das Einsatzgebiet bleibt aber vorerst auf Mitte beschränkt 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 10.10.2017 | 232 mal gelesen

Berlin. In Berlin wird es weiterhin Fahrradpolizisten geben. Die Bilanz des Modellprojektes ist durchweg positiv. Der Radverkehr in Berlin nimmt zu und das Verkehrsklima wird rauer. Um gezielt Verstöße im Straßenverkehr von Radfahrern zu ahnden, aber auch um Autofahrer auf Fehler hinzuweisen, die den Radverkehr behindern oder gefährden, hat die Berliner Polizei im Jahr 2014 ein Pilotprojekt gestartet. Seitdem sind zwischen...

Veganer müssen warten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Es wird noch etwas dauern, bis der Kompromiss nach dem veganen Bürgerbegehren umgesetzt wird. Der Grund: Die Mitarbeiterin im Schulamt, die für das Schulessen zuständig ist, wurde bis zum Jahresende an das Standesamt ausgeliehen, um den Andrang an Aufgeboten, etwa durch die Ehe für alle zu bewältigen. Erst ab Januar kann sie sich dann der auch veganen Verköstigung für Schüler widmen. Diese soll an...

  • Friedrichshain-Kreuzberg. Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Ortsteile Friedrichshain und
    von Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen
  • Berlin. Mit drei Vorlesungsreihen startet die Freie Universität in diesem Monat ihr aktuelles
    von Helmut Herold | Dahlem | am 04.10.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Initiative für den Kiezerhalt...
von Initiative für...
von Tejaswi Suresh
von Initiative für...
von Angela Groß
vorwärts

Friedensdienst im Ausland: Aktion Sühnezeichen organisiert Freiwilligenjahr

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | vor 7 Stunden, 44 Minuten | 7 mal gelesen

Berlin. Noch bis 1. November können sich Menschen ab 18 Jahren für ein Freiwilligenjahr mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) bewerben. Es startet im September 2018. Die Projekte, in denen sich Freiwillige engagieren können, sind vielfältig: sie begleiten Überlebende des Holocaust, arbeiten in Gedenkstätten und in der politischen Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus. Sie beschäftigen Kinder...

  • Kreuzberg. Das Quartiersmanagement Zentrum Kreuzberg/Oranienstraße veranstaltet am Donnerstag, 19.
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 11.10.2017
  • Marcellina C. hat in ihrem Heimatland Italien ein Studium zur Gesundheits- und Krankenpflegerin
    von Kummer-Nummer | Mahlsdorf | am 09.10.2017

Heizkosten zu teuer?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Berlin: Checkpoint Energie | Kreuzberg. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale lädt am Dienstag, 24. Oktober, zu einem Vortrag in den Checkpoint Energie, Rudi-Dutschke-Straße 17. Thema sind die Heizkosten. Warum für die Wärme in der eigenen Wohnung oft eine ganze Menge bezahlt werden muss, wird ebenso behandelt, wie Möglichkeiten eines sparsamen Verbrauchs oder Hinweise zum oft nur schwer nachvollziehbaren Zahlenwerk der Abrechnung. Beginn der...

Mehr Kohle für Kultur

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bis 1. Dezember können Anträge auf Fördergeld aus dem Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung sowie dem Bezirkskulturfonds gestellt werden. Dort stehen für das kommende Jahr insgesamt rund 136 000 Euro zur Verfügung, was gegenüber 2017 ein Plus von 50 000 Euro bedeutet. Unterstützt werden mit dem Geld Vorhaben, die dazu beitragen, die kulturelle Infrastruktur und Vielfalt im Bezirk zu stärken....

Berliner AK zieht im Pokal gegen Wilmersdorf den Kürzeren

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 11.10.2017 | 42 mal gelesen

Berlin. Die Faszination von Pokal-Wettbewerben ist einfach grenzenlos. Immer wieder kommt es vor, dass vermeintliche Favoriten gegen krasse Außenseiter stolpern. Das gilt nicht nur für den DFB-, sondern auch für den Berliner Landespokal, bei dem am vergangenen Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wurde. Freilich gab es auch diesmal eine faustdicke Überraschung. Und die ereignete sich am Sonntag im Volkspark...

Die vierte Erinnerungstafel

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Methfesselstraße 42 | Kreuzberg. Am Sonnabend, 7. Oktober, wird an der Methfesselstraße 42 die inzwischen vierte Gedenktafel für den Antifaschischten Wolfgang Szepansky (1910-2008) enthüllt. Beginn ist um 14 Uhr. Bereits 2012 hatte es an dieser Stelle das erste dieser Erinnerungszeichen gegeben. Die Tafel war ebenso zerstört worden, wie zwei weitere, die bisher letzte im Februar 2017. Um das in Zukunft zu verhindern, gibt es jetzt einen besseren...

  • Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien,
    von Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 2 Bilder
  • Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien,
    von Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 2 Bilder
1 Bild

Jagd auf getunte Fahrzeuge: Einsatz der Polizei

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 14 Stunden, 4 Minuten | 19 mal gelesen

Kreuzberg. Sogenannte "Profilierungsfahrer" und technische Veränderungen an ihren Fahrzeugen waren am 13. Oktober Ziel einer Schwerpunktkontrolle der Polizei. Zwischen 15 und 19 Uhr überprüften Beamte des Verkehrsdienstes in der Yorckstraße am Gleisdreieck-Park 55 Autos und 18 Motorräder. Zwei Zweiräder und ein Mercedes wurden sichergestellt. Bei dem Wagen soll nach ersten Ermittlungen ein Umbau des Motors vorgenommen...

vor 1 Stunde, 40 Minuten

Haka Workshop auf dem Velodrom Haka tanzen auf den Dächern des Velodroms, mitten in der Stadt urban und doch mit freiem...

vor 14 Stunden, 52 Minuten | 76 mal gelesen

Friedrichshain. Mit dem ehemaligen Jugendschiff "Freibeuter" in der Rummelsburger Bucht hat der Bezirk ein nicht mehr ganz...

vor 20 Stunden, 9 Minuten | 197 mal gelesen

BERLIN - Die teuerste deutsche Serie aller Zeiten muss ein Erfolg werden. Zum Wochenende startete Sky "Babylon Berlin". Die...