Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai...

Nachrichten für Kreuzberg

2010 gab es einige Aufregung um Alfred Döblin. Genauer gesagt um seine Büste. Sie befand sich bis dahin fast 20 Jahre an der heutigen Karl-Marx-Allee 129/130....

Fleisch oder kein Fleisch? Am Essen scheiden sich die Geister

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 1 Tag | 53 mal gelesen

Wir essen zu viel Fleisch. 60 Kilogramm im Schnitt pro Kopf im Jahr. Weniger wäre nicht nur gesund, sondern auch gut fürs Klima. Geht es ums Essen, dann hört bei vielen der Spaß auf. Den einen darf man bloß nicht die Wurst vom Brot nehmen. Andere, die sich vegetarisch oder gar vegan ernähren, werfen allen anderen vor, Klimasünder zu sein. Essen ist politisch und die Debatten darum sind heftig. Das sieht man auch während...

6 Bilder

Fragen blieben offen: Tag der offenen Tür bei Tempohomes in Kreuzberg

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 104 mal gelesen

Berlin: Alte Jakobstraße, Ecke Franz-Künstler Straße | Die mehr als 40 weißen Einzelgebäude erstrecken sich entlang zweier Straßen oder besser Wege. Die meisten sind Unterkünfte, dazu gibt es Gemeinschafts- und Verwaltungsgebäude. Zusammen ergeben sie ein kleines Tempohome-Dorf, das an der Alten Jakob- und Franz-Künstler-Straße entstanden ist. Anfang Februar soll es von ungefähr 160 Flüchtlingen bezogen werden. Familien ebenso wie Einzelpersonen. Eine eher kleine Größenordnung...

1 Bild

Leise Friesenstraße: Umbau beginnt im März

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen | 28 mal gelesen

Berlin: Friesenstraße | Weniger Lärm in der Friesenstraße. Sie erhält einen neuen Belag. Die Sanierung soll im März beginnen und etwa ein Jahr dauern. Zunächst werden die Berliner Wasserbetriebe Arbeiten am Rohr- und Kanalnetz durchführen. Danach folgt der Asphalt. Während der gesamten Bauzeit ist die Friesenstraße Einbahnstraße. Sie kann nur nach Süden in Richtung Tempelhofer Feld befahren werden. In jeweils sechsmonatigen Bauabschnitten...

Deutsch für den Beruf

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: FrauenComputerZentrumBerlin | Kreuzberg. Im FrauenComputerZentrumBerlin, Cuvrystraße 1, startet am 19. Februar ein Kurs Berufliche Orientierung und berufsbezogenes Deutsch für Migrantinnen. Voraussetzung für die Teilnahme sind Sprachkenntnisse auf dem Niveau A2/B1. Davor gibt es am 31. Januar um 10 Uhr einen Informationstermin. Anmeldung dafür unter 61 79 70 16, E-Mail: info@fczb.de. Weitere Hinweise zur Weiterbildung auf der Website www.fczb.de. tf

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Initiative für den Kiezerhalt...
von Initiative für...
von Initiative für...
von Initiative für...
von Initiative für...
vorwärts

Konzert gegen Hunger

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Ölberg-Kirche | Kreuzberg. Der Komponist und Pianist Roland Vossebrecker gibt am Sonntag, 28. Januar, ein Benefizkonzert in der Ölberg-Kirche, Paul-Lincke-Ufer 29. Der Erlös geht an die Entwicklungshilfeorganisation Oxfam. Nach eigenen Angaben hat Vossebrecker bei seinen "Konzerten gegen den Hunger" seit November 2017 in mehreren Städten bisher mehr als 10 000 Euro eingespielt. Der Auftritt in der Ölberg-Kirche beginnt um 17 Uhr. Auf dem...

3 Bilder

2018 Februar-Einladung zum Netzwerken | unser neues Format

NetzStamm | Elmar F. Michalczyk
NetzStamm | Elmar F. Michalczyk | Kreuzberg | vor 9 Stunden, 14 Minuten | 28 mal gelesen

Berlin: Kirsons | Neue Infostände erwartet Unter dem Motto FASZINATION NETZWERKEN erfolgt unsere aktuelle Einladung zum offenen UnternehmerNetzwerkStammtisch am Freitag, den 16. Februar 2018 um 19.30 Uhr ins KIRSONS (Charlottenstr. 13 | 10969 Berlin). Wir freuen uns immer wieder (bereits seit 10 Jahren) auf neue & bekannte Gesichter und begrüßen überparteilich Unternehmer, Freiberufler, startups, Hauseigentümer, Mitglieder,...

1 Bild

Stephan Graf von Bothmer: 20 Jahre StummfilmKonzerte

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Berlin: Passionskirche Kreuzberg | Seit 20 Jahren interpretiert der Berliner Komponist und Pianist Stephan Graf von Bothmer Stummfilme live und versieht sie auf diese Weise mit neuer, moderner Filmmusik. Unter dem Motto „20 Jahre – 20 Konzerte“ hat von Bothmer nun ein Jubiläumsprogramm seiner Lieblingsproduktionen zusammengestellt, das die Zeit des Stummfilms in seiner enormen Bandbreite abbildet. Im Programm finden sich musikalische Uraufführungen wie...

Schüler zum Schiri ausgebildet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 16.01.2018 | 14 mal gelesen

Berlin. Im Rahmen eines DFB-Pilotprojektes wurden kürzlich 16 Schüler und drei Schülerinnen aus Berlin zu Junior-Schiedsrichtern ausgebildet. Die Ausbildung wurde durch eine Kooperation des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ermöglicht. Mit der Tätigkeit als Junior-Schiedsrichter erhalten laut BFV junge Menschen die Möglichkeit, sich auf eine sportliche Aufgabe zu...

1 Bild

Flohmarkt für den guten Zweck

Frauenzentrum Schokofabrik e.V.
Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Schokofabrik | Zur Einstimmung in die Woche des Frauen*tages laden wir ein zum Besuch unseres Charity Flohmarktes am Sonntag, den 04. März 2018! Wer ein echtes Schnäppchen ergattern möchte, ist bei uns genau richtig: Kleidung, Schuhe, Taschen, Elektrogeräte, Haushaltswaren, Spiele, Sportartikel, Bücher und Musik suchen neue Besitzer*innen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Es warten Snacks und Kaffee, sowie Musik auf euch!...

Räuber wiedererkannt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Polizeibeamte nahmen am 19. Januar am U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof einen mutmaßlichen Handtaschenräuber fest. Nach Angaben eines Opfers habe der Täter gegen 7.15 Uhr auf der Zwischenebene nach ihrer Tasche gegriffen, die sie über der Schulter trug. Die Frau stürzte dabei und brach sich den Arm. Der Räuber schnappte die Beute und flüchtete. Die Tasche wurde kurz darauf von einer Passantin gefunden, es fehlte...

  • Mit einer öffentlichen Fahndung sucht die Polizei nach dem abgebildeten Mann. Ihm wird ein
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.01.2018 | 3 Bilder
  • Kreuzberg. Dem Eingreifen mehrerer Menschen war es am 13. Januar zu verdanken, dass zwei Überfälle
    von Thomas Frey | Kreuzberg | am 15.01.2018
vor 59 Minuten | 6 mal gelesen

Die Ruhe in den Altstadtgassen wirkt wohltuend, besonders auf gestresste Hauptstädter. Der große Spreewaldhafen liegt jetzt...

vor 10 Stunden, 13 Minuten | 2 mal gelesen

Improvisationstheater - Club der Impronäre Berlin, die anonyme Großstadt.Doch wir riskieren mit Euch zusammen improvisierte...

vor 16 Stunden, vor 1 Minute | 160 mal gelesen

BERLIN / MURWILLUMBAH - Natascha Ochsenknecht ist die Campmutti. Sie tröstet ihre Schäfchen und geht heute zur...