Kreuzberg: Blaulicht

Unfall an der Ampel

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Mit schweren Kopfverletzungen und Armbrüchen musste am frühen Morgen des 12. Januar eine Fußgängerin ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Frau wollte an der Kreuzung Oberbaum- und Köpenicker Straße die Fahrbahn bei grüner Ampel überqueren. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst. Wegen der Unfallaufnahme war die Köpenicker Straße etwa zwei Stunden für den Verkehr gesperrt. tf

Transporter brannte

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Am 12. Januar, kurz nach Mitternacht, brannte in der Moritzstraße die Fahrerkabine eines abgestellten Transporters. Das Feuer wurde von der Besatzung eines Notarztwagens entdeckt, die die Flammen auch löschten. Zu den Hintergründen ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. tf

Mutiger Mitarbeiter

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.01.2017 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Zwei bewaffnete und maskierte Männer haben am Abend des 6. Januar versucht, einen Spätkauf an der Grimmstraße auszurauben. Sie scheiterten allerdings an dem Mitarbeiter, der sich weigerte, die Kasse zu öffnen. Daraufhin gab einer der Räuber einen Schuss ab, der am Kopf des Angestellten vorbei ging. Der Mann hinter dem Tresen bemerkte dabei, dass es sich um keine scharfe Waffe handelte und versuchte die Täter zu...

Fahndung hatte Erfolg: Tatverdächtiger stellte sich

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.01.2017 | 10 mal gelesen

Kreuzberg. Nur wenige Stunden nachdem die Polizei öffentlich nach zwei Räubern suchte, hat sich einer der mutmaßlichen Täter bei der Polizei gestellt.Dem 19-Jährigen und seinem Komplizen wird vorgeworfen, am 16. Dezember einen Kiosk an der Ohlauer Straße überfallen und dabei die Mitarbeiterin durch Messerstiche schwer verletzt zu haben. Weil es sich bei der Angestellten um eine transexuelle Person gehandelt hat, schloss die...

Fußgänger schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.01.2017 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Beim Abbiegen von der Kreuzbergstraße in den Mehringdamm hat am Abend des 3. Januar ein Autofahrer anscheinend einen Fußgänger übersehen. Das Fahrzeug erfasste den Passanten, der danach mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. tf

2 Bilder

Überfall auf Kiosk: Suche nach zwei Tatverdächtigen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.01.2017 | 26 mal gelesen

Kreuzberg. Am 16. Dezember gegen 22.30 Uhr haben zwei Männer einen Kiosk an der Ohlauer Straße überfallen und die dortige Mitarbeiterin durch Messerstiche schwer verletzt.Bei der Angestellten handelte es sich nach Polizeiangaben um eine Transfrau. Sie schließt deshalb einen transphoben Hintergrund für die Tat nicht aus. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.Mit Bildern aus einer Überwachungskamera wird jetzt auch...

Unfall mit Fahrschulwagen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.01.2017 | 17 mal gelesen

Kreuzberg. Dieser besondere Fahrunterricht endete mit einem Unfall: Zeugen hatten am 1. Januar gegen 20.40 Uhr zunächst eine zerstörte Fensterscheibe an einer Fahrschule in der Friedrichstraße bemerkt sowie mehrere Jugendliche beobachtet, die anscheinend mit einem Auto des Betriebs wegfuhren. Kurz darauf stieß der Wagen an der Ecke Oranien- und Lobeckstraße mit einem entgegen kommenden Fahrzeug zusammen. Zwei Insassen des Pkw...

Tod nach Verkehrsunfall

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.01.2017 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Ein 17-Jähriger war am 31. Dezember gegen 4.15 Uhr zwischen geparkten Autos auf die Fahrbahn des Mehringdamms gelaufen und dort von einem PKW erfasst worden. Gut zwei Stunden nach dem Unfall, der sich zwischen den Kreuzungen Fidicin- und Schwiebusser Straße ereignete, erlag der Jugendliche seinen schweren Verletzungen in einem Krankenhaus. tf

2 Bilder

Achtung Taschendiebe!

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.12.2016 | 9 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Solche Signets wie hier am Halleschen Tor weisen inzwischen an vielen U- oder S-Bahnstationen auf die Gefahr durch Taschendiebe hin. 2016 hat es nach ersten Schätzungen rund 50 000 solcher Delikte in Berlin gegeben. Das sind etwa 6000 mehr als 2015. Beliebte Aufenthaltsorte der Langfinger bleiben weiter die Gegend um die Warschauer Brücke, auch wenn dort die Zahlen zurückgegangen sind, und das...

18 Bilder

Mit Bestürzung und Trauer 1

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 20.12.2016 | 353 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Mit großer Bestürzung hat die Redaktion der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts auf die Tragödie auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche reagiert. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer. Wir trauern mit ihnen und wünschen allen Verletzten gute Besserung. Am Morgen nach dem Anschlag herrscht Stille auf dem Breitscheidplatz. Berlinerinnen und Berliner stellen Kerzen auf und legen...

Bei Überfall schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.12.2016 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Zwei Männer bedrohten am 16. Dezember gegen 22.30 Uhr den Verkäufer eines Kiosk an der Ohlauer Straße mit einem Messer und forderten Geld. Der Angegriffene wehrte sich, indem er den Arm eines Räubers wegdrückte. Der stach daraufhin mehrfach in Richtung Bauch des Verkäufers. Die Täter flüchteten danach ohne Beute, weil der Verletzte laut zu schreien begann. Er musste im Krankenhaus operiert werden. tf

Randale führt zu geklautem Auto

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.12.2016 | 7 mal gelesen

Kreuzberg. Die Polizei nahm am 15. Dezember auf der Cuvrystraße zwei 19- und 24-jährige Männer fest, weil sie dort Fahrzeuge beschädigt haben sollen. Der Jüngere war bereits als Intensivtäter bekannt, bei beiden wurden Drogen gefunden. Zeugen erzählten den Beamten, dass der Ältere seit längerer Zeit auf einem Hinterhof in einem Auto wohne. Die Polizisten fanden den Wagen und stellten fest, dass er am 5. Dezember als gestohlen...

Schwer verletzt nach Streit

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.12.2016 | 14 mal gelesen

Kreuzberg. Bei einer Schlägerei vor einer Shisha-Bar an der Skalitzer Straße ist ein 24-jähriger Mann am frühen Morgen des 11. Dezember lebensgefährlich verletzt worden. Die Auseinandersetzungen begannen, als zwei Männergruppen in dem Lokal aufeinander trafen und sich dabei gegenseitig mit Gläsern und Flaschen beworfen haben. Der 24-Jährige und ein weiterer Mann gingen wenig später vor die Tür. Er soll dort dem Widersacher...

Bei Unfall schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.12.2016 | 7 mal gelesen

Kreuzberg. Aus zunächst ungeklärter Ursache beschleunigte eine Autofahrerin ihr Fahrzeug an der Kreuzung Südstern und Lilienthalstraße, statt dort an der roten Ampel zu halten. Der Wagen prallte daraufhin gegen den Lichtzeichenmast. Die Frau erlitt schwere Brustverletzungen und musste auf die Intensivstation eines Krankenhauses eingeliefert werden. tf

Auto brannte am Tag

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.12.2016 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Am Mittag des 6. Dezember stand auf der Monumentenstraße ein Auto in Flammen. Ein Unbekannter hatte das Feuer gegen 11.45 Uhr bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Der Wagen wurde im Vorderbereich vollständig zerstört. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt. tf

2 Bilder

Rückgang und Anstieg: Kriminalitätszahlen können unterschiedlich gelesen werden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.12.2016 | 111 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Situation an den Kriminalitätsschwerpunkten im Bezirk hat sich insgesamt etwas verbessert. Das ist zumindest der erste Eindruck.Laut Polizeistatistik ist die Zahl der Verbrechen vor allem im Bereich der Warschauer Brücke und im Görlitzer Park zurückgegangen. An der Warschauer Brücke wurden beispielsweise bis Ende November für dieses Jahr 54 Raubtaten registriert. 2015 waren es noch 133. Auch die...

Handyräuber gefasst

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.12.2016 | 13 mal gelesen

Kreuzberg/Steglitz. Am 3. Dezember nahm eine Einsatzhundertschaft auf der Steglitzer Albrechtstraße einen 22-jährigen Mann fest. Ihm wird eine Raubtat mit schwerer Körperverletzung vorgeworfen, die er am 18. Juli an der Hasenheide begangen haben soll. Einer Frau war dort das Handy aus der Hand gerissen worden. Der Räuber entkam zunächst zu Fuß, wurde aber vom Opfer, ihrer Schwester sowie einem Passanten verfolgt. Dem...

Dealer geschnappt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.12.2016 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Die Polizei hat am 29. November auf einem Spielplatz in der Ritterstraße einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Zivilfahnder beobachteten dort gegen 16 Uhr, wie der 21-Jährige einer Jugendlichen etwas übergab und dafür Bargeld in Empfang nahm. Das Geld sowie Drogen fanden sich bei der anschließenden Durchsuchung der beiden. Auch zwei weitere Personen, die sich auf dem Spielplatz aufhielten, wurden mit Ware...

Stein flog auf Polizeiauto

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 29.11.2016 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Unbekannte haben am 28. November gegen 19.50 Uhr auf der Görlitzer Straße einen Pflasterstein gegen ein Polizeifahrzeug geworfen. Er verursachte eine Beule am Heck. Die beiden Insassen, zwei Mitarbeiter des Zentralen Objektschutzes, kamen mit dem Schrecken davon. Der Staatsschutz ermittelt. tf

1 Bild

Die Straßen als Müllkippe: Abfall und Hausrat werden oft illegal entsorgt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.11.2016 | 63 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Wer offenen Auges durch den Bezirk läuft, stößt oft auf kleinere oder größere Mülldeponien.Abfall findet sich dort ebenso wie ausrangierter Hausrat. Auch Einkaufswagen stehen manchmal in der Landschaft. Und nicht nur das Straßenland wird als Schuttabladeplatz missbraucht, sondern auch Gewässer. Allen voran der Landwehrkanal, der inzwischen den Ruf hat, Berlins größte Müllkippe zu sein.Das Problem...

Frauen als Opfer von Gewalt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.11.2016 | 9 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Jahr 2015 hat es im Bezirk 871 bekannte Fälle von häuslicher Gewalt gegeben. Drei Viertel der Opfer waren dabei weiblich. Das geht aus einer Mitteilung der Grünen-Fraktion in der BVV anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen hervor. Die Zahl ist zwar gegenüber 2014 gesunken, als noch 965 solcher Delikte registriert wurden. "Aber es ist davon auszugehen, dass es eine sehr hohe...

Wohnhaus beschmiert

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 25.11.2016 | 12 mal gelesen

Kreuzberg. Unbekannte haben am frühen Morgen des 25. November die Fassade eines Wohnhauses an der Johanniterstraße beschädigt. Nach Polizeiangaben schmierten sie dort eine dunkle Substanz auf eine Fläche von etwa neun mal drei Meter. Der Staatsschutz ermittelt. tf

Ein Fall für den Staatsschutz

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 25.11.2016 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Die Angestellte eines Cafés an der Oranienstraße erstattete am 23. November Anzeige bei der Polizei. Nach ihren Angaben seien sie von einem Lieferanten in dem Lokal fremdenfeindlich beschimpft worden. Die Ermittlungen hat der Staatsschutz übernommen. tf

Achtung, Diebstahlgefahr: Polizei berät in Banken

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.11.2016 | 66 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Mittwoch, 30. November, führt die Polizei eine Präventionsaktion zu den Themen Taschendiebstahl, Raub sowie Trickdiebstahl und Trickbetrügereien durch. Gerade in der Vorweihnachtszeit, wenn viele Menschen eine Menge Bargeld bei sich haben, kommt es häufig zu solchen Straftaten. Die Beratung findet in mehreren Bankfilialien statt. In Kreuzberg bei der Volksbank am Mehringdamm 28, der Postbank,...

Messerattacke auf jungen Mann

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Kreuzberg | am 17.11.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Schlesischer Busch | Alt-Treptow. Wegen einer Körperverletzung, bei der ein junger Mann aus Mali am Abend des 16. November leicht verletzt wurde, ermittelt nun der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamts. Ein Zeuge hatte die Polizei zur Parkanlage am Schlesischen Busch alarmiert, nachdem der Malier von einem Mann mit einem Messer attackiert worden sein soll. Der Angegriffene, der keine Aussage machen wollte, hatte oberflächliche...