Kreuzberg: Leute

1 Bild

Lob für einen fremden Helden: BVV ehrt Etienne-Phillip Krahnert für mutigen Einsatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.07.2017 | 42 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Etienne-Phillip Krahnert ist ein Lebensretter. Der 22-Jährige holte am 16. Mai 2016 einen verletzten Mann aus einem brennenden Auto. Das Fahrzeug war gegen einen Straßenbaum geprallt und danach in Flammen aufgegangen. Ohne den schnellen und selbstlosen Einsatz von Etienne-Phillip Krahnert hätte es für den Fahrer des Unfallwagens wahrscheinlich keine Rettung gegeben. Für sein heldenhaftes Verhalten...

9 Bilder

Erinnern, helfen und Leben retten: Bezirksmedaille und Jugendengagementpreis verliehen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.07.2017 | 151 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Junge stolperte und flog ins Gleisbett. Auf der Anzeigetafel stand: Zwei Minuten bis zur Einfahrt des Zugs.Neira Alic (18) sah dieses nahe Unglück so wie andere Menschen am 14. November 2016 auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofs Strausberger Platz. Aber nur sie reagierte zunächst. Neira sprang dem Jungen hinterher, griff ihn und zog den Elfjährigen mit Hilfe eines Mannes heraus. Gerade noch...

4 Bilder

Bücher als letzte Spur: Jüdisches Museum erhält Teilbestand des ermordeten Ehepaars Kahn

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.06.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Bibliothek Jüdisches Museum | Friedrichshain-Kreuzberg. Es sind nur etwa 20 Bücher. Wem sie einst gehörten, ist in vielen akkurat vermerkt."Dr. Kahn" ist dort zu lesen. Oder auch Jacob und Käthe Kahn. In einem befindet sich auch ein Aufkleber mit der Adresse: Berlin, Stralauer Allee 31. Die Bücher sind die fast einzige Spur zum Leben dieses Ehepaares, das 1942 und 1944 im Ghetto Thersienstadt ermordet wurde. Sie gingen am 16. Juni an die Bibliothek des...

3 Bilder

In den Kiez integrieren

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.06.2017 | 95 mal gelesen

Berlin: Mehringplatz | Warum das Impact Hub beim Tag der offenen Gesellschaft mitmacht

3 Bilder

Die Tat eines großen Humanisten

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 03.06.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Gilberto Bosques und Menschen, denen er das Leben rettete

Peter Schaefer zum Ehrenmitglied ernannt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.05.2017 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Peter Schaefer, seit 2014 Direktor des Jüdischen Museums, ist zum Ehrenmitglied der "American Academy of Arts and Science" gewählt worden. Dem 1780 gegründeten Gremium für Kunst und Wissenschaft gehören mehr als 250 Nobel- und rund 60 Pulitzerpreisträger an. Peter Schaefer gilt als einer der weltweit renommiertesten Judaisten. Der 73-Jährige lehrte an mehreren Universitäten und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen...

1 Bild

Weltmeisterin Tina Schüssler setzt sich für Pannenfächer aus TV-Show ein

Franz Schwendner
Franz Schwendner | Kreuzberg | am 10.05.2017 | 148 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Eher zufällig begegneten sich Tina Schüssler und das Erfinderteam vom Pannenfächer auf der Messe AFA in Augsburg. Nach einer kurzen Kennenlernphase stellte sich schnell gegenseitige Begeisterung ein: Tina Schüssler berichtete auf der Bühne über ihren größten Kampf, in dem sie sich nach einem schweren Schlaganfall wieder zurück in den Ring kämpfte und sogar den Weltmeistertitel holte. Heute engagiert sie sich in vielen...

Charlotte und Anton an der Spitze: Die beliebtesten Babynamen im Bezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.04.2017 | 67 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Charlotte vor Marie, Anton gefolgt von Emil – diese Namen wählten Eltern in Friedrichshain-Kreuzberg im vergangenen Jahr am häufigsten für Neugeborene.Bei den Mädchen lagen sie dabei ziemlich im Berliner Trend. Charlotte kam berlinweit auf Platz drei, Marie ebenfalls auf Rang zwei. Der stadtweite Spitzenreiter Sophie war in Friedrichshain-Kreuzberg der dritthäufigste Mädchenname.Abweichungen von der...

3 Bilder

Kampf um jedes Bett: Der selbstlose Einsatz für den Kirchentag

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.04.2017 | 131 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Vom 24. bis 28. Mai findet in der Berlin und Wittenberg der evangelische Kirchentag statt. Rund 100 000 auswärtige Besucher werden zu diesem Großereignis der protestantischen Christen in der Hauptstadt erwartet.Sie alle irgendwo unterzubringen, bedeutet im Vorfeld die größte Herausforderung. Hilfe gibt es zunächst vom Land Berlin, das viele Schulen als Nachtlager für die Pilger von nah und fern zur...

8 Bilder

Kontrolleure, Ratgeber, verbaler Müllabladeplatz: Mit einer Kiezstreife unterwegs

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.04.2017 | 226 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Für die einen sind sie nicht präsent genug, für andere nur Spaßbremsen. Und wer bei einer Übertretung erwischt wird, reagiert nicht selten mit Attacken weitab üblichen Umgangs.Aber wie agieren die Außendienstmitarbeiter des Ordnungsamtes bei ihren täglichen Streifen? Herauszufinden ist das am besten als Begleiter. Zwei Stunden unterwegs mit Michael G. (51) und Jacqueline M. (47).Die Bitte, eine...

5 Bilder

Von der Aufgabe aufgerieben: Zum Tod von Hans Panhoff 2

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.03.2017 | 878 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bei einem letzten Treffen Ende vergangenen Jahres sprach Hans Panhoff über vieles, manchmal sogar Persönliches. Nur seine Krankheit klammerte er weitgehend aus. Es sei ja bekannt, dass er einen Zusammenbruch erlitten habe, umschrieb er, was so nicht allgemein bekannt war. Dass auf seinem Kopf die Haare fehlten, läge an seinem Friseur, „der einen schlechten Tag erwischt hatte“, war eine schon frühere...

2 Bilder

Sich dessen bewusst sein, was gerade passiert – Der Informationsabend zum Thema Achtsamkeit im Stadtteilzentrum MOSAIK wurde mit großem Interesse besucht

Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V. | Kreuzberg | am 03.03.2017 | 107 mal gelesen

Berlin: Svenja Rostosky | Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf im Stadtteilzentrum MOSAIK einen Informationsabend. Am 23. Februar ging es dieses Mal um das Thema „Achtsamkeit und die Bewältigung der psychischen Folgen von Langzeitarbeitslosigkeit“. Prof. Dr. Holger Braun-Thürmann von der Alice Salomon Hochschule informierte darüber, was Achtsamkeit ist und erarbeitete gemeinsam mit...

2 Bilder

Alles ein paar Nummern größer: Martin Düspohl wechselt zum Humboldt-Forum 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.03.2017 | 630 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Ja, natürlich sei das ein Einschnitt, sagt Martin Düspohl. Aber so etwas wie Wehmut verspüre er zumindest derzeit nicht.Nahezu sein gesamtes bisheriges Berufsleben hat der 59-Jährige in der bezirklichen Kulturverwaltung verbracht. Zunächst als Mitarbeiter im Amt, ab 1991 als Gründer und seither Chef des zunächst Kreuzberg-, später Friedrichshain-Kreuzberg Museums. Während dieser Zeit ist Martin...

1 Bild

Sandra Kirsten ist als Leserreporterin der Berliner Woche in der Stadt unterwegs

Christian Mayer
Christian Mayer | Kreuzberg | am 01.03.2017 | 195 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schreiben macht Spaß – doch nicht jeder will gleich einen eigenen Blog gründen. Sandra Kirsten ist deshalb Leserreporterin der Berliner Woche und hat inzwischen mit ihren Kiezberichten eine ganz eigene Handschrift entwickelt. „Glück ist, was begeistert“ – diesen Spruch findet man im Leserreporter-Profil von Sandra Kirsten. Und wenn man sie trifft, leitet man daraus ab, dass sie ein ganz schön glücklicher Mensch sein...

1 Bild

Repair Café von Frauen* für Frauen*

Frauenzentrum Schokofabrik e.V.
Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 22.02.2017 | 50 mal gelesen

Berlin: Schokofabrik | Egal ob defekte Pürierstäbe, Lampen, Laptops, Mixer, Bohrmaschinen, Staubsauger, Textilien, Kaffeemaschinen, elektrische Stiftanspitzer, Spielzeuge ... kommt mit euren kaputten Teilen ins Repair Café und macht sie mit Hilfe der ehrenamtlichen Expertinnen* wieder funktionstüchtig. Neben technischer Expertise und guten Gesprächen gibt es Kaffee, Kuchen und Herzhaftes. Sichert euch einen Reparaturplatz! Anmeldung: 030/615 29...

4 Bilder

Party am frühen Morgen: Wer um 6.30 Uhr schon Lust zum Tanzen hat, geht zum Morning Gloryville

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.02.2017 | 107 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Eine junge Frau in einer Art Erdbeerkostüm verbreitet bereits am Eingang gute Laune. Etwas verhaltener agieren einige Musiker, die einen im Vorraum erwarten. Anders als im Innern der Location, wo harte und laute Beats dominieren.Das klingt nach Party, ist Party, nur die Uhrzeit fällt aus der Reihe. Denn dieser Event begann um 6.30 Uhr und endete am späten Vormittag. Morning Gloryville nannte sich das Ganze dann...

5 Bilder

Interaktive Integration: Geflüchtete Frauen lernen per Computer nicht nur Sprache und IT

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 11.02.2017 | 261 mal gelesen

Berlin: FrauenComputerZentrumBerlin | Kreuzberg. Ein knappes Dutzend Frauen sitzt vor den Bildschirmen. Einige klicken sich zunächst durch verschiedene Websites, andere starten ziemlich schnell mit eigenen Schreibübungen."Intisar Albattat", trägt eine von ihnen als erstes ihren Namen auf der Seite ein. Es folgt da Alter und danach deutsche Sätze wie "Ich backe einen Apfelkuchen". Die 35-Jährige aus Syrien gehört zu den regelmäßigen Besucherinnen des Projekts...

2 Bilder

Neue Adresse für das Rathaus: Platz davor soll nach Anne Klein benannt werden 2

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.02.2017 | 174 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Kreuzberg. Bisher heißt die Anschrift des Rathauses Kreuzberg Yorckstraße 4-11. Sie soll in Anne-Klein-Platz 1-8 umbenannt werden.Diesen Antrag bringt die Fraktion Bündnis90/Grüne am 8. Februar in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ein. Sie will auf diese Weise die ehemalige Berliner Senatorin und Frauenrechtlerin Anne Klein (1950-2011) würdigen."Anne Klein engagierte sich in der Frauen- und Lesbenbewegung", heißt es in...

3 Bilder

Hans Panhoff: Zwischen Enttäuschung und Erleichterung 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.01.2017 | 603 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Als "gefasst" würde er seine Stimmungslage beschreiben, sagt Hans Panhoff Ende November. Einige Tage zuvor hatte der bisherige Grüne Baustadtrat seiner Fraktion mitgeteilt, dass er für einen Posten im Bezirksamt nicht mehr zur Verfügung steht. Mit diesem Schritt setzte er monatelangen Gerüchten über seine politische Zukunft ein Ende. Ausschlaggebend dafür sei mangelnder Rückhalt seiner Parteifreunde...

1 Bild

Euphorie ohne Friede, Freude, Eierkuchen: Bürgermeisterin Monika Herrmanns Bestandsaufnahme 2

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 31.12.2016 | 224 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. 2016 war für Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) schon wegen ihrer Wiederwahl zur Bürgermeisterin ein erfolgreiches Jahr. Auch die Zukunft sieht sie optimistisch. Was mögliche Konflikte aber nicht ausschließt, wie beim Interview mit Berliner Woche-Reporter Thomas Frey deutlich wird.Bei Ihrer "Bewerbungsrede" vor der Wiederwahl zur Bürgermeisterin sind Sie über die neuen Rot-Rot-Grünen beziehungsweise...

1 Bild

Weihnachtsgeld als Dankeschön 1

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 27.12.2016 | 124 mal gelesen

Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion. Zahlreiche Schnappschüsse, Rezepte, Gedichte, Märchen und Ausgehtipps veröffentlichten sie auf berliner-woche.de. Drei von ihnen können sich nun über 100 Euro Weihnachtsgeld freuen: Uschi Hahn aus Haselhorst, Lena Linck aus dem Märkischen Viertel und Monika Schilling aus Blankenburg. Allen anderen Leserreportern sei herzlichst...

2 Bilder

Vegan war der letzte Anlass: Jürgen Palla gibt die Rathauskantine auf 2

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 22.12.2016 | 1839 mal gelesen

Berlin: Kantine Rathaus Kreuzberg | Kreuzberg. Jürgen Palla kann ein Jubiläum feiern. Am 2. Januar 1987, also vor 30 Jahren, stieg er als Pächter der Kantine im Rathaus Kreuzberg ein.Der runde Geburtstag ist gleichzeitig der letzte, den der 63-Jährige als Chef erleben möchte. "Im Juni ist für mich hier Schluss", erklärt Palla im Gespräch mit der Berliner Woche. Der letzte Anlass für seine Entscheidung, die Rathauskantine aufzugeben, sei das vegane...

1 Bild

Blick zurück, Blick nach vorn

Simone Gogol
Simone Gogol | Kreuzberg | am 20.12.2016 | 681 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. So ein Jahr ist schnell vorbei – auch 2016 macht da nur eine kleine Ausnahme. Denn als Schaltjahr hatte es immerhin einen Tag mehr als die "normalen" Jahre.Viel ist passiert in den zurückliegenden zwölf Monaten: Wie sah Ihr 2016 aus? Worüber haben Sie sich geärgert, worüber gefreut? Haben Sie einen tollen Urlaub erlebt oder geheiratet? Jemand lang Vermissten wiedergetroffen oder jemanden verloren? Welchen Traum...

2 Bilder

Ende einer Ära: Hans-Christian Ströbele verzichtet auf Bundestagskandidatur

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.12.2016 | 36 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Aussage kam gleich am Anfang seiner Rede. Er werde bei der Bundestagswahl 2017 nicht mehr antreten, sagte Hans-Christian Ströbele.Seine Erklärung gab der 77-Jährige am 13. Dezember vor der Grünen Bezirksgruppe in Friedrichshain-Kreuzberg ab. "Mir sind von jetzt an gerechnet fünf weitere Jahre einfach zu viel."Mit dem Verzicht von Hans-Christian Ströbele endet eine Ära. Vier Mal hat er seit 2002...

2 Bilder

Timur Husein sprach beim CDU-Bundesparteitag

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.12.2016 | 387 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die CDU Friedrichshain-Kreuzberg gilt innerhalb der Union nicht unbedingt als Schwergewicht. Dass von dort jemand beim Bundesparteitag eine Rede hält, ist für die vergangenen Jahre oder sogar Jahrzehnte nicht in Erinnerung. Beim Treffen in Essen machte das aber Timur Husein.Husein, Fraktionsvorsitzender in der BVV, hatte seinen Auftritt am 7. Dezember. Er begründete den Antrag seines sowie des...