Kreuzberg: Sport

Berliner AK zieht im Pokal gegen Wilmersdorf den Kürzeren

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 11.10.2017 | 43 mal gelesen

Berlin. Die Faszination von Pokal-Wettbewerben ist einfach grenzenlos. Immer wieder kommt es vor, dass vermeintliche Favoriten gegen krasse Außenseiter stolpern. Das gilt nicht nur für den DFB-, sondern auch für den Berliner Landespokal, bei dem am vergangenen Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wurde. Freilich gab es auch diesmal eine faustdicke Überraschung. Und die ereignete sich am Sonntag im Volkspark...

Zukunftspreis des Sports: Noch bis 31. Oktober bewerben

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin. Um die Themen Umwelt, Integration und Inklusion, Kinder- und Jugendsport sowie Vereinsentwicklung geht es beim diesjährigen Zukunftspreis des Berliner Sports. Bewerben können sich Sportvereine, die sich mit besonderem Engagement und außergewöhnlichen Initiativen für den Sport einsetzen. Die innovativsten Vereinsprojekte werden mit insgesamt 25 000 Euro ausgezeichnet. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober. Weitere...

Berliner Pokal bietet Chance auf große Bühne

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 04.10.2017 | 133 mal gelesen

Berlin. Welcher Amateurkicker wünscht es sich nicht, einmal auf der großen Fußballbühne mitzumischen? Eine Möglichkeit, sich diesen Traum zu erfüllen, bietet der Berliner Landespokal, bei dem am Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wird. Der Sieger dieses Wettbewerbs darf in der nächsten Saison am DFB-Pokal teilnehmen. Zuletzt war das der Regionalligist BFC Dynamo, der sich in der vergangenen Saison im Finale...

Am Ende keine Antwort mehr

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 2 mal gelesen

Moabit. Nach einem offenen Schlagabtausch verlor Türkspor in der Landesliga beim VfB Hermsdorf 3:4 (2:3). Die Gäste lagen 0:2 zurück, ehe Neziroglu und Alkilic ausglichen. Nach dem 2:3 sorgte Salantur noch einmal für den Ausgleich. Doch als Duncan zehn Minuten vor dem Ende die erneute Hermsdorfer Führung besorgte, hatte Türkspor keine Antwort mehr. Als nächstes gibt es ein Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Eintracht...

Temel trifft in der 94. Minute

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Zweimal lag Hilalspor gegen den Lichtenrader BC zurück, siegte aber noch 3:2 (1:1). Das Siegtor durch Temel fiel in der 94. Minute. Nun spielt Hilalspor beim FC Internationale (Sonntag 14.30 Uhr, Monumentenstraße).euzberg.

Pütz schlägt Türkiyemspor

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Im Spitzenspiel der Landesliga unterlag Türkiyemspor 2:4 (1:1) bei Berolina Stralau. Pütz (insgesamt drei Tore) entschied die Begegnung mit zwei verwandelten Foulelfmetern zum 3:2 und 4:2 in der 62. und 71. Minute. Weiter geht es für Türkiyemspor Sonntag um 14 Uhr gegen den TSV Mariendorf 97 (Willi-Kressmann-Stadion).

Nah dran am Auswärtspunkt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Al-Dersimspor stand in der Berlin-Liga beim TSV Rudow kurz vor einem Punktgewinn, verlor aber knapp mit 1:2 (0:0). Vorige Saison hatte man gegen diesen Gegner in zwei Spielen zwölf Tore kassiert. Diesmal sorgte Anton in der 58. Minute für die Führung der Gastgeber, doch Baba glich aus (60.). Den Sieg für den TSV stellte Anton sicher, der in der 84. Minute zur Entscheidung einnetzte. Kurz danach hatte Baba eine...

Olympiastadion erhält Zuschlag als EM-Spielort: Entscheidung fällt Ende 2018

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 23.09.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Die Fußballfans der Hauptstadt dürfen sich freuen, Berlin hat den Zuschlag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die Bewerbung um die Fußball-Europameisterschaft 2024 erhalten. Damit wäre das Olympiastadion einer der zehn Austragungsorte bundesweit. 14 Städte hatten sich als Spielort beworben, zehn hat der DFB nun ausgewählt und in seine Bewerbung um die Ausrichtung der EM gepackt. Berlins Regierender...

Keine Probleme in Adlershof

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg, Landesligist Hilalspor bleibt in der 1. Abteilung am Spitzenduo Stralau/Türkiyemspor dran. Mit einem wenig gefährdeten 2:0-Sieg beim immer noch sieglosen Adlershofer BC festigte Hilalspor den dritten Platz. Die Tore erzielten Özcelik und Engin. Am Sonntag empfängt Hilaspor den Lichtenrader BC (Dudenstraße, 14 Uhr).

Klare Sache auf dem Kreuzberg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 20.09.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Wenig Mühe hatte Landesligist Türkiyemspor am vergangenen Sonntag mit der Reserve des Berliner SC. 5:0 lautete der Endstand, für Türkiyemspor trafen Srese, Stawrakakis, Tetik, Mumeen und Ilter. Allerdings trat der BSC II stark ersatzgeschwächt an und konnte lediglich Spielertrainer Stefan Müller zur Pause auswechseln. Türkiyemspor muss am Sonntag zu Spitzenreiter Berolina Stralau (Laskersportplatz, 14.30 Uhr).

Endlich der erste Saisonsieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 20.09.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Aufatmen bei Berlin-Ligist Al-Dersimspor; am vergangenen Sonntag gab es endlich den heiß ersehnten ersten Saisonsieg zu feiern. Mit 2:0 behielten die Hausherren gegen TuS Makkabi die Überhand und zeigten dabei über weite Strecken einen dominanten Auftritt. In der 28. Minute brachte C. Aslan die Seinen per Elfmeter in Führung, in der dritten Minute der Nachspielzeit beseitigte Tas mit seinem Treffer die letzten...

Türkspor verspielt Vorsprung

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 13.09.2017 | 12 mal gelesen

Moabit. Erste Niederlage in dieser Landesliga-Saison für Türkspor! Beim TSV Mariendorf 97 hieß es 2:3 (1:1). Zwischenzeitlich sah es sehr gut aus für die Gäste, da Salantur (37.) und Celik (60.) die Partie nach Mariendorfs Führungstor (Patermann, 35.) drehten. Aber die Gastgeber hatten noch eine Antwort parat. Dort (65.) und erneut Patermann (75.) sorgten für den Sieg. Türkspor-Trainer Erdal Celik wollte seinem Team keinen...

Engin rettet einen Punkt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 13.09.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Favorit Hilalspor musste sich in der Landesliga beim Berliner SC II mit einem 2:2 (0:1) begnügen. Gemessen am Spielverlauf war das aber auf jeden Fall ein gewonnener Punkt. Okal (83.) und Engin (90.) bewahrten die Gäste vor einer Niederlage. Zuvor waren Greinke (5.) und Hamidi (47.) für den BSC II erfolgreich gewesen. Am Sonnabend um 14 Uhr spielt Hilalspor beim Adlershofer BC (Lohnauer Steig).

Sieg gegen den Spitzenreiter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 13.09.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Türkiyemspor besiegte den bisherigen Landesliga-Tabellenführer Berolina Mitte mit 2:0 (0:0). Mann des Tages war Jagne, der in der 62. und 81. Minute erfolgreich war. „Eine verdiente Niederlage“, kommentierte Bero-Trainer Steve Ledwig. Weiter geht es für Türkiyemspor am Sonntag um 14 Uhr im Willi-Kressmann-Stadion gegen die zweite Mannschaft des Berliner SC.

Al-Dersimspor geht unter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 13.09.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Böse Heimklatsche für Al-Dersimspor! Gegen den SV Empor gab es in der Berlin-Liga ein 1:5 (0:1). Dabei schaffte Karaduman in der 49. Minute den Ausgleich für die Gastgeber. Doch in der Folge brachte man sich durch viele Undiszipliniertheiten selbst aus dem Tritt. Ein Beispiel waren die minutenlangen Proteste nach dem 1:2. Später flogen Karaduman (61./Rot) und Seven (86./Gelb-Rot) vom Platz. Am Sonntag trifft...

1 Bild

Leyla rennt nicht nur: 16. Sportfest für Mädchen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 11.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Lohmühleninsel | Friedrichshain-Kreuzberg. Am Sonnabend, 16. September, findet das 16. Mädchensportfest "Leyla rennt" statt. Eingeladen sind Mädchen und junge Frauen im Alter von neun bis 25 Jahren. Sie erwarten von 14 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz Lohmühleninsel und der benachbarten Flatow-Sporthalle, Am Schlesischen Tor 2, verschiedene Sport-, Bewegungs- und Geschicklichkeitsangebote. Aber es gibt auch Informationen, etwa zum Thema...

Phönix Amed wirft TuS Makkabi aus dem Pokal

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 06.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin. Das große Favoritensterben blieb am vergangenen Wochenende im Berliner Landespokal aus. Alle überregional spielenden Vereine überstanden die erste Hauptrunde schadlos und fuhren dabei mitunter haushohe Siege ein. Regionalligist Berliner AK etwa schlug den Kreisligisten TSV Lichtenberg 10:0. Ebenfalls zehn Treffer erzielte Oberligist Tennis Borussia beim 10:1-Sieg über den Berlin-Ligisten Sparta Lichtenberg, der durch...

Sporthalle wieder offen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Gürtelstraße | Friedrichshain. Die Turnhalle in der Gürtelstraße 20 steht ab 11. September wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Das Gebäude war ab Ende 2015 ein Jahr lang eine Flüchtlingsunterkunft. Danach wurde die Halle saniert. Die Kosten dafür betrugen nach Angaben von Schul- und Sportstadtrat Andy Hehmke (SPD) mehr als 200 000 Euro. In der Gürtelstraße findet unter anderem der Sportunterricht der nahe gelegenen...

Saisonende im Prinzenbad

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Prinzenbad | Kreuzberg. Die Sommersaison im Prinzenbad läuft noch bis 17. September. Damit hat die Anlage an der Prinzenstraße länger geöffnet, als die meisten anderen Freibäder der Berliner Bäder-Betriebe. Die Öffnungszeiten sind bis dahin täglich von 7 bis 20 Uhr. tf

1 Bild

Gewinnen Sie das Hertha BSC-Hörbuch zum 125. Jubiläum

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.09.2017 | 396 mal gelesen

Berlin. Pünktlich zum 125. Jubiläum des Hauptstadtklubs ist nun "Hertha BSC – Das Hörbuch: Mein Herz schlägt Blau-Weiss" erschienen. Nach Veröffentlichung der Hertha BSC CDs „Hertha Total“ und „Fanomenal“ mit den größten Hertha-Songs und Fangesängen entstand vor einigen Jahren die Idee zur Produktion eines Hörbuchs. Mit vielen Interviews, Reportagen, Musiktiteln und O-Tönen bietet das Hörbuch von Hertha BSC auf zwei CDs...

Fußballfest für Fairplay und Toleranz

Helmut Herold
Helmut Herold | Alt-Hohenschönhausen | am 31.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Sportforum Hohenschönhausen | Alt-Hohenschönhausen. Fußball für Jung und Alt gibt es beim 3. Berliner Fußballfest für Fairplay und Toleranz am Sonnabend, 9. September, von 11 bis 17 Uhr im Sportforum Berlin am Weißenseer Weg 53. Geboten werden spannende Turniere und Wettbewerbe, ein vielfältiges Bühnenprogramm, Infostände, Mitmachaktionen und Gewinnspiele. hh

1 Bild

„Hier endet das Spiel“: BFV-Vizepräsident Gerd Liesegang hat eine Kampagne gegen sexuellen Missbrauch im Fußball gestartet

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 29.08.2017 | 124 mal gelesen

Berlin. Seit vielen Jahren engagiert sich der Berliner Fußballverband (BFV) im Kinder- und Jugendschutz. Mit der Kampagne „Hier endet das Spiel“ rückt der BFV seit 2014 auch das äußerst heikle Thema sexuelle Gewalt in den Fokus.„Wir beschäftigen uns schon seit 2010 sehr intensiv damit“, erklärt Gerd Liesegang, Vizepräsident des BFV und Initiator der Kampagne. Auslöser für dieses Engagement war ein Polizist, der als Trainer...

1 Bild

Baseballspiel der Berlin Challengers

Melanie Sander
Melanie Sander | Kreuzberg | am 28.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Berlin Braves | Landesliga Baseball am 02.09.2017, ab 13 Uhr Die Herren der Berlin Challengers treten nach der Sommerpause auswärts gegen die Braves 2 auf dem Tempelhofer Feld (Columbiadamm 124, 10965 Berlin) an. Der Eintritt ist kostenlos. Wer sich gerne selbst einmal im Werfen, Schlagen und Fangen des Baseballs ausprobieren möchte, kann gerne zum kostenlosen Probetraining vorbeikommen. Die Herren der Baseballer trainieren mittwochs...

4 Bilder

Familiensportfest im Olympiapark Berlin am 3. September 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 28.08.2017 | 194 mal gelesen

Berlin: Olympiapark | Westend. Der Landessportbund Berlin gibt Familien jetzt schon einen Ausflugstipp für das Ende der Sommerferien: Am Sonntag, 3. September, findet von 10 bis 18 Uhr wieder im Olympiapark das größte Sport- und Spielfest in Berlin statt. Sportvereine und -verbände sind mit über 100 Mitmachangeboten vor Ort, die ebenso wie der Eintritt für alle Besucher kostenfrei sind. Die Mitmach-Angebote reichen von Fun- und Trendsportarten,...

1 Bild

„Völlig absurd“: Fußball und das liebe Geld – eine Bestandsaufnahme

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 24.08.2017 | 228 mal gelesen

Berlin. Obwohl die neue Saison in allen Fußballligen längst gestartet ist, endet die Periode für wechselwillige Spieler erst am 31. August. Viele Vereine waren und sind noch immer auf Spielersuche, weil sich viele Kicker bis zuletzt alle Türen offen halten. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Holger Seidel, Vorsitzender beim Wittenauer SC Concordia, über Spielerwechsel, Etats, mitunter lächerliche Forderungen...