Kreuzberg: Bibliothek

1 Bild

Kita statt Bibliothek: Neue Pläne für die Gerhard-Hauptmann-Schule

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.04.2018 | 86 mal gelesen

Berlin: Gerhart-Hauptmann-Schule | von Thomas Frey Der Mangel an Kitaplätzen zwingt zum Umdenken. Auch an Orten, die davon lange ausgenommen waren. Etwa auf dem Gelände der einstigen Gerhart-Hauptmann-Schule an der Ohlauer Straße. Ganz konkret für den unter dem Namen Campus Ohlauer geplanten Neubau. Dort sind weiter Wohnungen für obdachlose Frauen und ihre Kinder, Flüchtlinge und Studenten vorgesehen. Neu ist jetzt aber, dass die bisher an der Glogauer...

1 Bild

Dem Vergessen entzogen: Fontanepromenade 15 wird Erinnerungsort

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.01.2018 | 168 mal gelesen

Berlin: Fontanepromenade 15 | Es ist auch in Friedrichshain-Kreuzberg oft davon die Rede, dass Geschichte sicht- und damit erlebbar gemacht werden muss. An der Fontanepromenade 15 passiert das jetzt. Zumindest in einem Raum des Gebäudes. Zu verdanken ist das einer Initiative, die sich seit 2016 vehement für den Erhalt dieses Erinnerungsstätte eingesetzt hat. Auch der Eigentümer signalisierte Zustimmung, sollten sich Interessengruppen, Vereine oder...

Campus Ohlauer genehmigt: Howoge baut dort 120 Wohnungen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.11.2017 | 233 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Für den sogenannten Campus Ohlauer hat das Bezirksamt eine Baugenehmigung erteilt. Wie mehrfach berichtet, baut die Wohnungsbaugesellschaft Howoge auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule 120 Wohnungen. Sie sollen alleinerziehenden Müttern, konkret vor allem Frauen und Kindern, die von Obdachlosigkeit bedroht sind, zugute kommen, außerdem Studenten und Flüchtlingen. Dazu gibt es öffentliche...

3 Bilder

Mobile Elektrogeräte und Tiere in der Schule: Wie die Haushaltsberatungen abliefen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.09.2017 | 116 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Ganz egal, wie die Ergebnisse der Haushaltsberatungen zu bewerten sind. Ihr Zustandekommen bedeutete ein Mammutprogramm. Nur gut zwei Wochen blieben den Bezirksverordneten zwischen dem Ende der Sommerpause und der finalen Abstimmung am 20. September. Dazwischen lagen mehrere stundenlange Sitzungen der Fachausschüsse sowie an drei aufeinander folgenden Abenden im Haushaltsausschuss. Dabei wurde um...

1 Bild

Korrekturen am Campus: Kritik an der Bauplanung bleibt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.06.2017 | 112 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Beim Bauvorhaben Campus Ohlauer auf dem Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule sind die Pläne noch einmal überarbeitet worden.Sie sehen jetzt unter anderem nur fünf bis sieben Stockwerke für die einzelnen Gebäudeteile vor. Zuvor waren es sechs bis acht. Das bedeutet, es gibt auch einige Wohnungen weniger, deren aktuelle Zahl mit 140 angegeben wird. Außerdem ist die Fläche im Innenhof etwas vergrößert worden.Trotz der...

1 Bild

Campus Ohlauer ausgebremst: Howoge muss Pläne verändern

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.02.2017 | 326 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Das umstrittene Bauprojekt "Campus Ohlauer" auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule kann zumindest nicht so wie zuletzt vorgesehen errichtet werden.Es werde zunächst eine "Anhörung vor Versagung gegenüber dem Bauherrn", der Wohnungsbaugesellschaft Howoge geben, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis90/Grüne) am 15. Februar im Stadtplanungsausschuss. Im Klartext: Die Howoge muss nachbessern,...

1 Bild

Lesen und mehr: Nydahl-Schule bekam neue Bibliothek

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.11.2016 | 231 mal gelesen

Berlin: Jens-Nydahl-Grundschule | Kreuzberg. Die Jens-Nydahl-Grundschule an der Kohlfurter Straße weihte am 18. November ihre neuen Bibliothek ein.Dort gibt es jetzt mehr Platz und eine größere Bücherauswahl, unter anderem auch Literatur in türkischer Sprache.Das Einrichten des Lese- und Freizeitbereichs kostete rund 30 000 Euro. Finanziert wurde es aus dem Programm "Soziale Stadt" über das Quartiersmanagement Zentrum Kreuzberg.Das Bibliotheksprojekt ist Teil...

2 Bilder

An den Plänen für Campus Ohlauer gibt es Kritik

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.04.2016 | 263 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Am 6. April bekamen die Mitglieder des Stadtplanungsausschuss zum ersten Mal mehr Details zum geplanten Neubau auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule. Unter dem Namen "Campus Ohlauer" soll dort ein fünf- bis siebenstöckiger Gebäudekomplex entstehen, in dem es bezahlbare Wohnungen für Flüchtlinge, Studenten oder von Obdachlosigkeit betroffene Frauen geben wird. Das Projekt wird im Rahmen eines...

2 Bilder

Bibliothek des Ehrenamtes: Die Stiftung Gute-Tat betreibt eine interaktive Online-Datenbank

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Mitte | am 16.12.2015 | 224 mal gelesen

Berlin: Stiftung Gute-Tat | Mitte. Gisela Meister ist ein wahrer Engel – einer von berlinweit mehr als 11 000 der Stiftung Gute-Tat, die sich ehrenamtlich engagieren, um dort zu helfen, wo es am nötigsten ist. Seit April dieses Jahres pflegt sie die Ehrenamtsbibliothek der Stiftung – eine Onlineplattform mit Artikeln, Veröffentlichungen und Dissertationen rund um das Thema Ehrenamt.Einmal in der Woche durchforstet die gelernte Bibliothekarin vier...

Bundesweiter Vorlesetag

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 18.11.2015 | 124 mal gelesen

Berlin. Am Freitag, 20. November, findet der diesjährige bundesweite Vorlesetag statt. Auch zahlreiche Einrichtungen in der Hauptstadt wie Schulen, Kindergärten oder Bibliotheken nehmen an der ehrenamtlichen Aktion teil. Wer als Vorleser mitmachen möchte oder auch nur als interessierter Zuhörer Vorleseorte sucht, wird auf der Internetplattform unter www.vorlesetag.de fündig. A.L.

1 Bild

Mehr als nur lesen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 22.10.2015 | 84 mal gelesen

Berlin: Aziz-Nesin-Grundschule | Kreuzberg. Zwei Jahre war die Bibliothek der Aziz-Nesin-Grundschule geschlossen. Jetzt können die Kinder der deutsch-türkischen Europaschule in der Urbanstraße 15 nicht nur lesen und Bücher ausleihen, sondern auch Geschichten auf CD hören oder Spiele am PC ausprobieren. Außerdem wird es Lesungen geben. Dazu arbeitet die Bibliothek im Rahmen des Leseclubs mit der Stiftung Lesen und dem Buchladen Krumulus zusammen. Von der...

Ausstellung in der Bibliothek

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.02.2015 | 102 mal gelesen

Berlin: Zentralbibliothek Pablo Neruda | Friedrichshain-Kreuzberg. Die Ausstellung "Warum schweigt die Welt?" über die Häftlinge im Konzentrationslager Columbia-Haus wird im Juli und August in der Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda, Frankfurter Allee 14, gezeigt. Die von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand konzipierte Schau erinnert an die Gefangenen eines der ersten KZs, das die Nazis ab 1933 am Flughafen Tempelhof einrichteten. Der SPD-Bezirksverordnete Uwe...

Bezirk prüft Bibliothekenverbund mit der ZLB

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.02.2015 | 348 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Bibliotheken im Bezirk erfreuen sich insgesamt einer großen Nachfrage. Gleichzeitig wird es vor allem wegen Personalmangel immer schwieriger, das Angebot aufrechtzuerhalten.Eine Lösung könnte deshalb ein Zusammenschluss mit der Berliner Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) sein. Zumindest wird ein solcher Schritt derzeit in einer Machbarkeitsstudie geprüft. Auch bei der ZLB gibt es Interesse an...

1 Bild

Landesbibliothek gibt Kompetenz bei der Buchauswahl ab

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Mitte | am 03.02.2015 | 980 mal gelesen

Berlin. Rund 70.000 Bücher kommen jährlich neu ins Sortiment der Zentral- und Landesbibliothek Berlin. Einen Teil davon werden die Mitarbeiter künftig nicht mehr selbst auswählen; das übernimmt eine Agentur. Kritiker befürchten, dass dann nur noch eine Standardauswahl in den Regalen steht. Die Agentur heißt ekz - bibliotheksservice GmbH, ist weltweit tätig und stellt ihren Kunden eine fertige Buchauswahl zur Verfügung. Die...

Bibliothek wieder geöffnet

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.01.2015 | 24 mal gelesen

Kreuzberg. Seit dem 19. Januar ist die Bona-Peiser-Bibliothek, Oranienstraße 72, wieder geöffnet. Sie war im November aufgrund von Personalmangel vorübergehend geschlossen worden. Künftig können dort an zwei Tagen in der Woche, Montag und Donnerstag von 13 bis 18 Uhr, Bücher ausgeliehen werden. Außerdem nutzt die Volkshochschule die Räume an vier Vormittagen für Integrationskurse. Daneben soll es weitere Veranstaltungen...

1 Bild

60 Prozent der Befragten fordern längere Öffnungszeiten der Bibliotheken

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.09.2014 | 20 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Besucher der Bibliotheken im Bezirk sind insgesamt mit dem Angebot einverstanden. Das ergab eine Studie zu den Berliner Büchereien, die Ende August vorgestellt wurde.Demnach zeigten sich 90 Prozent der Nutzer in Friedrichshain-Kreuzberg zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Gute Noten gab es sowohl für die Medienauswahl, die Räumlichkeiten sowie die Betreuung durch das Fachpersonal. Insbesondere...

1 Bild

Nach dem Aus für Tempelhof wird ein neues ZLB-Quartier gesucht

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 05.06.2014 | 105 mal gelesen

Mitte. Die Zentrale Landesbibliothek (ZLB) platzt aus allen Nähten. Ihre Standorte in der Breiten Straße 30-36 und die Amerika-Gedenk-Bibliothek am Blücherplatz 1 (Kreuzberg) sind sanierungsbedürftig und genügen nicht mehr heutigen Ansprüchen.Nach dem Aus für die Bibliothekspläne auf dem Tempelhofer Feld wurde jetzt der aus der Kaiserzeit stammende Marstall gegenüber dem Humboldtforum ins Gespräch gebracht. Manfred Rettig,...

BVV entscheidet erst im Juli über die Bona-Peiser-Bibliothek

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.06.2014 | 18 mal gelesen

Kreuzberg. Bleibt es beim Aus für die Bona-Peiser-Bibliothek? Oder bekommt sie zumindest eine längere Bestandsfrist? Noch immer ist keine Entscheidung gefallen.Eigentlich sollte es am 3. Juni bei der gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für Haushalt und Kultur und einen Tag später in der BVV ein abschließendes Votum geben. Aber die Beschlussvorlagen wurde von der Tagesordnung genommen. Dafür verantwortlich war vor allem ein...

Verordnete sehen weiterhin Landesbibliothek am Blücherplatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.06.2014 | 20 mal gelesen

Kreuzberg. In seiner Sitzung am 28. Mai hat der Stadtentwicklungsausschuss der BVV die Forderung bekräftigt, die Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz zum Standort der Landeszentralbibliothek zu machen.Wie berichtet gibt es einen Antrag von SPD und Bündnis90/Grüne, der das verlangt. Dafür wäre ein Erweiterungsbau nötig, für den es auf dem Gelände aber genügend Platz gebe. Außerdem könnte die Blücherstraße zwischen Zossener...

1 Bild

Bezirk fordert Zentralbibliothek am Blücherplatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.05.2014 | 91 mal gelesen

Kreuzberg. Der Neubau einer Berliner Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) auf dem ehemaligen Flughafengelände in Tempelhof ist vor allem das Lieblingsprojekt des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD). Es ist aber heftig umstritten.Auch in Friedrichshain-Kreuzberg. Dort machen sich Bezirksamt und BVV inzwischen aus nahe gelegenen Gründen für eine andere Alternative stark. Nämlich eine Erweiterung der...