Immobilienmesse "Häuserwelten & Energie"

Häuslebauer bekommen auf der Immobilienmesse "Häuserwelten & Energie" umfangreiche Informationen. (Foto: Peter Himsel)
Berlin: Postbahnhof am Ostbahnhof |

Friedrichshain. Die Immobilienmesse "Häuserwelten & Energie" öffnet am 25. und 26. April im Postbahnhof am Ostbahnhof ihre Pforten.

130 Aussteller präsentieren Haustypen für jeden Geldbeutel und für jeden Bedarf. Darüber hinaus erwartet Bauherren ein breites Angebot rund um alle Hausbauthemen - darunter Baufinanzierung, Haustypen, Baustoffe, Verbraucherschutz, Energieeffizienz, Haustechnik und Inneneinrichtung. Im Eintritt inklusive sind Fachvorträge von Experten aus der Hausbaubranche. Besucher können außerdem aus freien Baugrundstücken in Berlin und Brandenburg wählen, kostenlose Checklisten nutzen oder sich vor Ort einen Grundriss ihres Traumhauses erstellen lassen.

Die Immobilienmesse "Häuserwelten & Energie" findet statt am 25. und 26. April, jeweils von 11 bis 18 Uhr im Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8. Der Eintritt kostet zehn Euro. Weitere Informationen gibt es auf www.messe-hausbau.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.