Wasserspender für Alle

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Bezirksamt soll zusammen mit den Berliner Wasserbetrieben für mehr öffentliche Trinkwasserspender sorgen. Das fordert ein Antrag der SPD-Bezirksverordneten Anja Möbus, der in der jüngsten Bezirksverordnetenversammlung angenommen wurde. Solche Erfrischungsstellen sollten zum Beispiel im Volkspark Friedrichshain, am Ostkreuz, im Viktoria- oder Görlitzer Park eingerichtet werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern gibt es ein solches Angebot in Berlin noch viel zu selten, findet Anja Möbus. Auch wenn die Wasserbetriebe inzwischen nachrüsten. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.