Biotop für Blumen und Bienen

(Foto: Thomas Frey)
Berlin: Blumen-Grundschule | Friedrichshain. Auf dem Gelände der Blumen-Grundschule an der Andreasstraße wurden am 21. März zwei Flächen für eine Einsaat vorbereitet. Auf dem Schulhof soll es auf 40 Quadratmetern eine Feldblumenmischung geben, 85 Quadratmeter vor dem Mehrzweckgebäude sind als langfristiger Bienen- und Schmetterlingssaum vorgesehen. Die Aktion ist Teil der Initiative BienenBlütenReich vom Netzwerk Blühende Landschaften. An ihr beteiligten sich Schüler, Eltern, Lehrer und Naturpädagogen. Im Verlauf des Jahres wird es Führungen und Beobachtungstouren geben. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.