Stipendium der Kinderstiftung

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt auch im Schuljahr 2016/17 wieder Stipendien für einen Auslandsaufenthalt. Das Angebot richtet sich dieses Mal konkret an Schüler von Sekundarschulen. Interessenten werden gebeten sich bis Ende Februar bei Marit Nieschalk unter  695 33 97 15 oder mni@kreuzberger-kinderstiftung.de zu melden. Weitere Hinweise gibt es auch unter www.kreuzberger-kinderstiftung.de/stipendium. Das Austauschprogramm wird durch die Anbieter AFS, Experiment und YFU organisiert. Möglich ist sowohl der Besuch einer regulären, als auch einer berufsbildenden Schule. Im Angebot sind rund 50 Länder. Der Schwerpunkt liegt in Europa, aber es gibt auch Ziele zum Beispiel in Asien oder Lateinamerika. In den vergangenen sieben Jahren hat die Kinderstiftung 274 Stipendien ermöglicht. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.