Bus streift Radfahrerin

Mitte. Eine 68-jährige Radfahrerin wurde am Samstagabend bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen soll sie mit ihrem Rad auf der Karl-Liebknecht-Straße auf der Busspur unterwegs gewesen sein. Ein Linienbus streifte sie beim Überholen, wodurch die Frau zu Fall kam. Sie wurde mit Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. ph
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.