Fußgänger schwer verletzt

Friedrichshain. Ein 28-jähriger Fußgänger soll am 21. August gegen 22 Uhr in Höhe Frankfurter Tor plötzlich auf die Frankfurter Allee gelaufen sein. Dabei wurde er von einem Auto erfasst. Der Mann musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.