Kind von Tram erfasst

Friedrichshain. Offenbar ohne auf den Verkehr zu achten hat ein sechsjähriges Mädchen am Mittag des 29. Mai die Boxhagener Straße betreten. Dabei wurde das Kind kurz vor der Kreuzung Simon-Dach-Straße von einer Straßenbahn erfasst. Auch eine Vollbremsung des Tramfahrers konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Sechsjährige musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.