Ladendiebe geschnappt

Friedrichshain. Kurz nach ihrer mutmaßlich letzten Tat hat die Bundespolizei am Abend des 10. Januar im Ostbahnhof drei verdächtige Ladendiebe festgenommen. Zeugen hatten die Beamten zuvor alarmiert, weil sie beobachtet hatten, dass die Männer in einem Schuhgeschäft ein Gerät zum Entfernen von Diebstahlsicherungen vom Tresen genommen hatten. Bei der Durchsuchung der Verdächtigen wurden Waren im Wert von rund 2000 Euro gefunden, die aus verschiedenen Geschäften in Berlin gestohlen worden waren. Das Trio im Alter zwischen 26 und 30 Jahren wurde an die Berliner Polizei übergeben. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.