Überfall auf Videothek

Friedrichshain. Zwei Unbekannte haben am 30. November kurz vor Mitternacht eine Videothek an der Mühsamstraße überfallen. Sie bedrohten den Angestellten mit einem Messer und forderten die Herausgabe der Tageseinnahmen. Außerdem raubte das Duo mehrere Konsolenspiele sowie Zigaretten. Vor ihrer Flucht sprühten die Täter dem Mitarbeiter Reizgas ins Gesicht. Der Mann erlitt Augen- und Hautreizungen. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.