Bitte um Verständnis der Anwohner

Vom 1. bis 3. August steht die Karl-Marx-Allee zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor wieder ganz im Zeichen des 18. Internationalen Berliner Bierfestivals. Wir bieten an diesem Wochenende nicht nur für Fachleute und Bierfreunde aus aller Welt, sondern auch für die Einwohner und Familien des Stadtbezirks Friedrichshain-Kreuzberg ein attraktives Rahmenprogramm.

Der Veranstalter, die PRÄSENTA GmbH, bittet die Anwohner um Verständnis, dass es auch einmal etwas lauter und fröhlicher wird als sonst. Sollte es jedoch außerhalb der im Programm zugelassenen Zeiten zu Ruhestörungen oder Belästigungen kommen oder Sie schon im Vorfeld Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer: 65 76 35 60, per Fax: 65 76 35 69 oder per E-Mail: info@praesenta-berlin.de an unser Team.

Am Veranstaltungswochenende haben wir auch am Festzelt (Karl-Marx-Allee 89), am Frankfurter Tor/Ausgang U-Bahnhof und am Strausberger Platz/Ausgang U-Bahnhof zusätzliche Informationsstände eingerichtet. Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihr Mitwirken!

Änderungen bei den Wochenmärkten: Am Donnerstag, 31. Juli, findet wie gewohnt in der Koppenstraße der Wochenmarkt statt, der Wochenmarkt am Freitag, 1. August, vor dem Kosmos entfällt.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden