Faust I zu zweit in 80 Minuten

Berlin: Alte Feuerwache | Friedrichshain. In der Studiobühne der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, gibt es am Sonnabend, 9. Mai, eine besondere Inszenierung des ersten Teils der Faust-Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe. Zum einen ist das Drama auf 80 Minuten zusammengekürzt. Außerdem bekleiden lediglich zwei Schauspieler alle Rollen. Und die Aufführung gibt es zum freien Eintritt. Sie beginnt um 20 Uhr. Weitere Informationen dazu finden sich unter: www.faustzuzweit.de.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.