RTL2 "Naked Attraction": Vier Nackte, die sich weiter treffen!

Julien und Jessica (links) fanden sich sehr sympahtisch. Auch Markus und Ramona wollen sich wiedersehen. (Foto: RTL2, TVNow Screen)

BERLIN / KÖLN/ GRÜNWALD - Die Berliner Produktionsfirma Tower Productions realisiert die TV-Nacktshow bei RTL2. Auch gestern Abend fanden die Kandidaten Julien und Ramona ganz ohne Anziehsachen je einen potenziellen Partner. Schon vergangene Woche hatte die Berliner Lehrerin Andrea eine tolle Bekanntschaft.

Man mag von solchen Formaten halten was man will. Aber eines ist hier mal klar: Die Berliner Firma Tower Productions hat es geschafft, dass sich wieder mehr Leute kennen und lieben lernen. Und zwar wie die Natur sie geschaffen hat - völlig nackt. Das Unternehmen produziert im Auftrag des TV-Senders die erfolgreiche Sendung "Naked Attraction". Nicht nur die Quoten stimmen, auch das Konzept. Denn bei RTL2 haben am Montagabend wieder zwei Teilnehmer einen scheinbar passenden Bewerber gefunden. Vor einer Woche war Andrea aus Berlin von Daniel ganz angetan.

Nur 60 Kilometer trennen Julien und Jessica

Julien aus Lübeck war gestern Abend hin und weg von Jessica aus Hamburg. Beide standen sich nackt im TV-Studio gegenüber. Im Anschluss hatten sie ihr erstes Date in Berlin, wo sich die zwei Norddeutschen sofort sympathisch waren. "Wir wohnen nur 60 Kilometer auseinander, das passt ja", sagte Jessica. Nach dem Date bestätigten beide: Sie wollen sich wiedersehen!

Markus punktet mit Schokoladen-Marienkäfer

Auch Ramona aus Köthen und Markus fanden zueinander. Am Schluss ihres Dates, gab Markus der 32-Jährigen einen Marienkäfer aus Schokolade sowie einen Zettel. "Das ist meine Telefonnummer, ruf' mich an, wenn du magst." Und Ramona wie aus der Pistole geschossen: "Ich rufe garantiert an!" Das alles ist weder gestellt, noch wirkt es gelogen. Die vier gezeigten Kandidaten wollen sich also auch privat wiedersehen. Klasse! Man darf da gespannt sein, was wir nächste Woche für Kandidaten sehen.

"Naked Attraction" - die nächste Folge am 29. Mai, um 22.15 Uhr bei RTL2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.