Vernissage: Rosa Reiter - aktiv gegen AIDS "Reflektionen"

Wann? 30.11.2016 17:00 Uhr

Wo? Art Depot Berlin @ Jacques' Wein-Depot, Wühlischstraße 49, 10245 Berlin DE
Berlin: Art Depot Berlin @ Jacques' Wein-Depot | Zum Welt-AIDS-Tag am 01. Dezember findet am Vorabend, Mittwoch, 30. November, 17:00 bis 21:00 Uhr eine Vernissage zur Ausstellung Rosa Reiter: aktiv gegen AIDS "Reflektionen" statt.
Die Arbeiten der Künstlergruppe Rosa Reiter: aktiv gegen AIDS werden vom Art Depot Berlin in den Räumlichkeiten des Jacques' Wein-Depots, Wühlischstraße 49, in Berlin-Friedrichshain, von Montag, 28. November bis Samstag, 07. Januar 2017 ausgestellt.
Gesammelte Geldspenden, der Erlös der Vernissage und der Verkaufspreis eines gespendeten Kunstwerks werden an die Schwulenberatung Berlin zu Gunsten queerer Geflüchteter in Berlin gespendet.
Rosa Reiter: aktiv gegen AIDS ist eine Künstlergruppe von HIV-betroffenen Menschen (sowohl mit als auch ohne HIV), unterschiedlichster Herkunft und Motivation, die gemeinsam kreativ arbeiten wollen.
Die Gründung der Gruppe als gemeinsames Projekt des damaligen Bezirksamtes Berlin-Charlottenburg und der Berliner AIDS-Hilfe e.V. geht zurück auf das Jahr 1992. Heute trifft sich die Gruppe in der Volkshochschule Charlottenburg-Wilmersdorf und wird u.a. von der Deutschen AIDS-Stiftung unterstützt.
Einen tieferen Einblick können Sie auf der Webseite www.RosaReiter-Berlin.de gewinnen.
Die Ausstellung ist während der Geschäftszeiten Jacques' Wein-Depots zu besuchen.
https://www.jacques.de/depot/316/berlin-friedrichs...
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.