Von Händel bis Gospel

Wann? 04.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Samariterkirche, Samariterstraße, 10247 Berlin DE
Berlin: Samariterkirche | Friedrichshain. Ein sogenanntes Trostpflasterkonzert für Geflüchtete findet am Freitag, 4. November, in der Samariterkirche, Am Samariterplatz, statt. Gespielt werden Werke für Orgel und Sopran. Das Repertoire reicht von Händel und Mozart über Puccini, Dvorak und Richard Strauss bis Gershwin, Bernstein sowie Gospelmelodien. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt zehn Euro, einschließlich einer CD. Kartenreservierung unter auslaenderarbeit@galilaea-samariter.de. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.