100 Jahre Friedrichshain

(Foto: Thomas Frey)
Friedrichshain. Am 4. November konnte Elisabeth Zylla ihren 100. Geburtstag feiern. Die Jubilarin ist gebürtige Friedrichshainerin. Sie wuchs an der Friedrich-Karl-Straße, der heutigen Colbestraße auf, lebte später an der Karl-Marx-Allee und seit 2012 im Seniorenzentrum Bethel an der Andreasstraße. Dort gratulierten ihr Sozialstadtrat Knut Mildner-Spindler (Die Linke), Horst Martin von der Sozialkommission und Bethel-Hauptgeschäftsführer Peter Reusch (von rechts). tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.