Gedenken an der Friedensglocke

Berlin: Volkspark Friedrichshain | Friedrichshain. Mehrere Friedensbewegungen haben am Donnerstag, 6. August, um 18 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung an der Friedensglocke im Volkspark Friedrichshain eingeladen. Damit soll an die amerikanischen Atombomben-Abwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August 1945 erinnert werden. Die zwei US-Atombomben forderten sofort über 200 000 Opfer. 70 Jahre nach den Atombombenabwürfen sterben immer noch Menschen an den Atomstrahlen. Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, das Deutsch-Japanische Friedensforum, der Deutsche Friedensrat, die Friedensglockengesellschaft Berlin und die Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges wollen an das Leid der Opfer erinnern. Gleichzeitig wird die Abschaffung von Nuklearwaffen gefordert. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.