Trainees für das Amt gesucht

Friedrichshain-Kreuzberg. Aktuell sucht der Bezirk fünf sogenannte Trainees, die in verschiedenen Ämtern eingesetzt werden sollen. Zum Beispiel im Finanz- und Personalservice, dem Schul- und Sportamt sowie im Hochbaubereich, neudeutsch Facility Management. Die Bewerber müssen über einen abgeschlossenen Bachelor-Studiengang verfügen. Entweder im Bereich Verwaltung und Recht, beziehungsweise Wirtschaft und Recht mittels Abschluss an der TH Wildau, öffentliche Verwaltung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin oder Public Management, abgelegt an einer anderen deutschen Hochschule. Die Arbeit als Trainee ist auf 18 Monate befristet. Sie gilt als Vorbereitung für eine anschließende Beamtenlaufbahn. Das Monatsgehalt beträgt knapp 2500 Euro. Interessenten können sich bis 31. Juli mit Lebenslauf und Zeugnissen unter: trainee@ba-fk.berlin.de bewerben. Weitere Informationen auch zu anderen Stellenangeboten finden sich unter: www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/aktuelles/stellenausschreibungen. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.