Alte Lieder aus vielen Ländern

Friedrichshain.In der Samariterkirche, Am Samariterplatz, gibt es am Sonnabend, 28. September, ein Konzert der Gruppe Sanddorn. Die Musiker spielen sogenannte Bordunmusik, also traditionelle mittelalterliche Klänge aus vielen Ländern. Etwa Lieder von den Tanzplätzen in Galicien, deutsche Allemanden, Polskas, Weisen aus dem hohen Norden oder keltische Feenmusik. Dabei kommen auch historische Instrumente wie Schäferpfeife, Krummhorn oder die böhmische Hakenharfe zum Einsatz. Beginn ist um 19 Uhr. Karten kosten fünf, ermäßigt drei Euro. Reservierung unter auslaenderarbeit@galilaea-samariter.de.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.