Altes neu gestalten

Friedrichshain. Das Bayoumahaus, Frankfurter Allee 110, lädt ab 4. März Senioren zu einem Improvisationsworkshop. Die Besucher sollen dort viele Gegenstände neu gestalten, die sich im Laufe eines Lebens in ihrer Wohnung angesammelt haben. Zum Beispiel ein verblichenes Foto, ein übriggebliebener Wollknäuel oder eine alte Postkarte. Mit verschiedenen Materialien wie Gips, Farbe oder Holz werden sie verändert und erzählen dann eine neue Geschichte. Geleitet wird der Kurs von dem Bildhauer Nino Caltabiano. Der Workshop läuft den gesamten März, jeweils am Dienstag von 13 bis 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung: 29 04 91 36.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.