Auszeichnung für Lebensretter

Friedrichshain.Pedrag Ivanovic wird am 3. Juli von Bürgermeister Dr. Franz Schulz (B 90/Grüne) mit der Berliner Rettungsmedaille geehrt. Der Friedrichshainer erhält die Auszeichnung für sein überaus mutiges Handeln. Am 11. August 2012 wurde er am Innsbrucker Platz in Schöneberg Augenzeuge eines schweren Unfalls. Ein Auto ging in Flammen auf. Ohne zu zögern holte Pedrag Ivanovic vier Menschen aus dem brennenden Wagen. Er begab sich dabei selbst in Lebensgefahr, denn das Fahrzeug hätte jederzeit explodieren können. Der Berliner Senat beschloss, Pedrag Ivanovic für diesen selbstlosen Einsatz mit der Rettungsmedaille zu würdigen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.