Baustart auf Brauereigelände an der Landsberger Allee

Blick auf das neue Wohnquartier. (Foto: Animation: Kondor Wessels)

Friedrichshain. Auf dem ehemaligen Brauereingelände an der Landsberger Allee 32 wurde am 9. November der Grundstein für das Neubauprojekt "MyBerlin" gelegt.

Bis Anfang 2014 entstehen hier 104 Eigentums- und 50 Mietwohnungen. Sie sind zwischen einem und vier Zimmer, beziehungsweise 44 bis 133 Quadratmeter groß. Die Wohnanlage hat sieben Geschosse. Zu ihr gehört auch eine Tiefgarage mit 100 Plätzen.Bauherr ist die Firma Kondor Wessels, die nach eigenen Angaben rund 35 Millionen Euro in das Vorhaben investiert. Rund 60 Prozent der Wohnungen sind bereits verkauft oder reserviert. Mit der Grundsteinlegung wurde auch ein Showroom eröffnet, wo sich Interessenten in einer Musterausstellung informieren können.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden