BVV wird vorgezogen

Friedrichshain-Kreuzberg.Die nächste BVV-Sitzung findet bereits am 18. September statt. Der reguläre Termin wäre eigentlich erst am 25. September gewesen. Er wird wegen der abschließenden Beratungen zum Haushalt vorgezogen. Denn spätestens am 20. September muss der Etatentwurf beim Finanzsenator vorliegen. Zunächst war deshalb geplant, am 11. September eine Sonder-BVV einzuberufen. Sie entfällt jetzt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.