Cola am Osthafen

Friedrichshain.Am 25. März haben 500 Mitarbeiter von Coca-Cola ihr neues Bürogebäude an der Stralauer Allee bezogen. Dort wird jetzt das Deutschlandgeschäft des Getränkekonzerns organisiert. Bisher befand sich die Cola-Zentrale in der Friedrichstraße.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden