Computer und Kunst

Friedrichshain.Unter dem Titel "Modell-Welten" zeigt das Computerspielemuseum, Karl-Marx-Allee 93a, bis 8. Juli Bilder des Malers Matthias Zimmermann. Zimmermann beschäftigt sich in seinen Werken mit dem Einfluss von Computerspielen auf die Kunst. Sie zeigen zum Beispiel Landschaften, die eher an eine Videoanimation erinnern. Geöffnet ist täglich außer Dienstag von 10 bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.