Festival "Kultmucke" lädt am 31. August ein

Friedrichshain. Zu einem Tausch-Battle lädt das Festival "Kultmucke" am Freitag, 31. August, in das Yaam am Ostbahnhof.

Von dort machen sich um 16 Uhr mehrere Teams auf den Weg in unterschiedliche Kieze und sollen dort möglichst viele Gegenstände per Tausch ordern. Als Gegenwährung werden alle zunächst mit einem Kasten Wulle Bier ausgestattet. Die Mannschaften werden nach Mitternacht zurückerwartet. Gegen 2 Uhr findet die Preisverleihung statt. Wer die besten und coolsten Waren mitgebracht hat, wird prämiert. Alle Tauschobjekte gehen danach an den Friedrichshainer Schenkladen. Parallel dazu gibt es im Yaam eine Party. Der Eintritt dort muss allerdings bar bezahlt werden. Er kostet sechs Euro.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden